Tonanlage fürs Aalener Sinfonieorchester

Aalener Sinfonieorchester e.V.

2.000 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
4.150 € von 4.000 €
84 Unterstützer
103 Prozent

Über das Projekt

Das Aalener Sinfonieorchester besteht aus musikbegeistertern Laien- und Profimusikern. Wir wollen unsere Konzerte und ausgewählte Proben zukünftig aufzeichnen - und brauchen dafür technisches Equipment wie Mikrofone, Aufnahmegerät, Stative usw.

Finanzierungszeitraum:
13.02.2020 - 12.05.2020
Realisierungszeitraum:
02.03.2020-31.05.2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Das Aalener Sinfonieorchester nutzt das Crowdfunding, um gemeinsam mit vielen Unterstützern eine Audioanlage zu finanzieren.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen eine technisch ausgereifte Anlage, mit der wir unsere Konzerte und ausgewählte Proben aufzeichnen können.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Das Aalener Sinfonieorchester ist ein Aushängeschild der Stadt Aalen. Mit Aufnahmen von den Konzerten können zukünftig noch mehr Zuhörerinnen und Zuhörer erreicht werden.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Einnahmen aus dem Crowdfunding-Projekt fließen eins zu eins in die Finanzierung der Tonanlage.

Wer steht hinter dem Projekt?
Aalener Sinfonieorchester e.V.

Alle Musikerinnen und Musiker des Aalener Sinfonieorchester stehen hinter dem Projekt und freuen sich auf die neue Tonanlage.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Aalener Sinfonieorchester e.V.
Wilke Hammerschmidt
Kälblesrainweg 3
73430 Aalen
Deutschland

Project-ID: 13273