Tatüte - Pausenbrot für Alle

Der Kinderschutzbund BV Halle (Saale) e.V.

3.755 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
8.030 € von 7.500 €
38 Unterstützer
107 Prozent

Über das Projekt

Projekt Tatüte Schulbrottüten

Im „offenen Bereich“ des Kinderschutzbundes kommen die Kinder oftmals erst gegen 16 Uhr an und haben Hunger.

Aus dem Bedarf der Kinder ist im Kinderschutzbund die Idee entstanden, Schulbrottüten an die Kinder hier im Kiez, der Silberhöhe, auszuliefern.

Ganz ohne Fragen, einfach so. Hands-on Mentality. Wir machen das, was geht und was wir können.

Finanzierungszeitraum:
20.07.2020 - 18.10.2020
Realisierungszeitraum:
Oktober - Dezember 2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Für unser Projekt Tatüte benötigen wir eine Küche im Kinderschutzbund, damit wir die Schulbrote für die Tatüte fertigen können.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit dieser Projektmaßnahme wollen wir eine Lücke in der Versorgung der Schulkinder hier im Sozialraum schließen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Alle Kinder sollten die Möglichkeit haben, gesund durch den Tag zu kommen. Dabei spielt die regelmäßige Ernährung eine wichtige Rolle.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung können wir eine Küche für den Kinderschutzbund kaufen.
Sollte es zu einer Überfinanzierung kommen, können wir die Gelder gut in Küchenutensilien investieren.

Wer steht hinter dem Projekt?
Der Kinderschutzbund BV Halle (Saale) e.V.

Der Kinderschutzbund (DKSB)
Bezirksverband Halle (S.) e.V.
Anhalter Platz 1
06132 Halle (Saale)

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Der Kinderschutzbund BV Halle (Saale) e.V.
Christian Kühne
Anhalter Platz 1
06132 Halle (Saale)
Deutschland

Registergerichtsnummer VR 20773

Project-ID: 14058