Die B-Juniorinnen des SV Eutingen wollen den Gothia Cup rocken

SV Eutingen

Die Oberliga B-Juniorinnen des SV Eutingen wollen den Gothia Cup Girls U16 gewinnen!!! Ein einheitliches Auftreten im Flugzeug, vor Ort und darüber hinaus in der neuen Runde in Eutingen und bei Auswärtsspielen soll die Mannschaft zusammenschweißen.
3.000 € Unterstützung durch Ihre Bank!
8.745 € von 3.000 €
33 Unterstützer
291 Prozent

Über das Projekt

Die B-Juniorinnen Mannschaft des SV Eutingen will den Gothia Cup rocken!!!

Finanzierungszeitraum:
17.02.2022 - 13.05.2022
Realisierungszeitraum:
Juli 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Dass seit Jahren in Eutingen erfolgreicher Oberliga-Mädchenfußball gespielt wird, ist auch über die Grenzen des Gäu und des nördlichen Schwarzwalds bekannt. Der Einzugsbereich der B-Mädchen erstreckt sich von Rottweil bis kurz vor die Tore Stuttgarts, von Freudenstadt bis Hechingen und bis Tübingen. Zum Teil nehmen die Mädels mit dreimal Training und Heimspielen bis zu 400 Km pro Woche auf sich. Hinzu kommen Auswärtsspiele in ganz Baden-Württemberg und dem angrenzenden südlichen Hessen.
Nicht nur, dass die B-Juniorinnen 2021 in die Juniorinnen-Bundesliga aufgestiegen und große Namen wie Bayern München, SC Freiburg und TSG Hoffenheim hier angetreten wären (der SV Eutingen hat aber freiwillig auf den Aufstieg verzichtet); auch im schwedischen Göteborg wurde man auf die Eutinger Talente schon aufmerksam, als man am Gothia Cup, dem größten Jugendfußballturnier der Welt teilnahm.
Doch die Corona Krise machte eine Wiederholung zunichte. Zwei Jahre in Folge fiel der Gothia Cup aus. Nun wollen wir, die B-Juniorinnen, wieder angreifen. Mit einer neuen Mannschaft, die das grandiose internationale Mega-Turnier noch nicht erleben durfte, will der SV Eutingen in der Klasse Girls U16 dominieren.

Die Erwartungen an das Turnier seitens der Mädchen sind hoch. Denn die, die schon einmal in Schweden waren, schwärmen noch heute von den Erfahrungen, die sie dort machen durften. Die Erzählungen lassen immer noch die Augen leuchten.

Den unvergesslichen Momenten stehen Ausgaben gegenüber, den sich ein (auch infolge der Corona-Krise geschwächter) Verein kaum leisten kann. Auch die Eigenbeteiligung der Eltern darf nicht unerwähnt bleiben.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir möchten mit der Teilnahme den Juniorinnen nicht nur DAS sportliche Highlight in ihrer Jugendfußballkarriere bieten. Mit der Teilnahme am größten internationalen Fußballturnier der Welt mit über 1800 Teilnehmern aus mehr als 80 Nationen setzen wir ein klares Zeichen für Völkerverständigung und gegen Rassismus

Unter dem Motto "Celebrate the game" stehen neben sportlichen Erfolgen ganz klar die Ziele des Gothia Cup im Vordergrund

"respect every body" - respektiere jeden (Körper, auch nein zu sexueller Gewalt)
"This is youth football" - "das ist Jugendfußball"",
"the referees are humans" - "die Schiedsrichter sind Menschen",
"the coaches are volunteers" - "die Trainer sind Freiwillige."
"it's only a game" - "das ist nur ein Spiel".
Der Zweck dieser Aussagen ist es, uns gegenseitig daran zu erinnern, was auf und neben dem Platz am wichtigsten ist.

Dazu ein Link:
https://www.youtube.com/channel/UCv0PXnwZhe3hmuRAxMZi5ZQ

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Mit Ihrer Unterstützung bieten Sie talentierten Fußballerinnen aus der Region die Teilnahme an einem sportlichen und gesellschaftlichen Mega Event, von dem die Teilnehmerinnen noch Jahre später erzählen werden.

Die Erfahrungen, die sie dort sozial und sportlich machen werden, prägen sie ein Leben lang!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Für die Teilnahme am Turnier will der SV Eutingen seine neu formierte U16 Mannschaft mit Präsentationskleidung ausstatten. Die Bekleidung soll einerseits das Gothia Cup Motto tragen, zum anderen soll die Mannschaft, die eines der Aushängeschilder des Vereins ist, den SV Eutingen regional aber auch international repräsentieren.
Die neu formierte Mannschaft wird in dem neu zu beschaffenden einheitlichen Outfit nicht nur in Göteborg, sondern darüber hinaus in der Oberliga Baden-Württemberg für Furore sorgen. Über die einheitliche Kleidung, die über das Crowdfundingprojekt der Volksbank eG im Kreis Freudenstadt finanziert werden soll, wird die Mannschaft zusammenwachsen.
Da die Eltern die Kosten der Turnierteilnahme tragen, sollen die Kosten der Bekleidung über das gewährt werden. Niemand soll wegen finanzieller Schwierigkeiten (gerade in Corona-Zeiten) nicht an diesem Mega-Event teilnehmen können.
Daher bitten wir Sie um Ihre finanzielle Unterstützung/Spende.
Dafür herzlichen Dank!

Wer steht hinter dem Projekt?
SV Eutingen

Sportverein 1947 Eutingen e.V
B-Juniorinnen Oberliga

email: sv-eutingen.gothia-cup@gmx.de

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

SV Eutingen
Holger Walz
Marktstr. 84
72184 Eutingen
Deutschland

Project-ID: 17834