Finanzierung von Sportbekleidung

TSG Bodelshausen 1906 e.V.

Finanzierung von Sportbekleidung für Kinder und Jugendliche
3.743 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
9.049 € von 8.000 €
128 Unterstützer
113 Prozent

Über das Projekt

TSG Bodelshausen 1906 e.V.

Finanzierungszeitraum:
16.02.2022 - 05.05.2022
Realisierungszeitraum:
Frühling 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Mit der Finanzierung der Sportbekleidung möchten wir ein einheitliches Auftreten, sowie ein Gemeinschaftsgefühl unter den Sportbegeisterten in unserem Verein erreichen. Dies betrifft die Kinder- und Jugendgruppen aus den Abteilungen Turnen, Volleyball, Tanzen, Badminton und Tischtennis.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist ein einheitliches Erscheinungsbild bei Wettkämpfen und anderen Veranstaltungen, um ein WIR-Gefühl bei den Kindern und Jugendlichen, zu wecken.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Wir betreiben aktive Kinder- und Jugendarbeit und bieten sowohl Freizeit- als auch Leistungssport an. Dennoch gibt es bei uns nicht nur Sportangebote, sondern auch Freizeitaktivitäten für Kinder, Jugendliche und Familien. Der Verein ist immer offen für neue Ideen und Sportangebote.
Die TSG Bodelshausen hat gut ausgebildete Übungsleiter/-innen, die bereit sind ehrenamtliche Aufgaben für Kinder- und Jugendliche zu übernehmen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Finanzierung von Trainingsjacken und T-Shirts für ca. 100 Kinder- und Jugendliche der TSG Bodelshausen 1906 e.V.
Sollte bei dem Projekt mehr Geld zusammenkommen, wird dies für die Beschaffung von Sportgeräten verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?
TSG Bodelshausen 1906 e.V.

Hinter dem Projekt steht die Leitung der TSG Bodelshausen.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

TSG Bodelshausen 1906 e.V.
Nada Steinhilber
Am Lehracker 3
72411 Bodelshausen
Deutschland

Project-ID: 18194