Spielhäuschen für die Kleinsten

Evangelisches Dekanat Dreieich

Ein neues überdachtes Sandspielhaus soll unsere Kleinsten zum Rollenspiel einladen und Ihnen neue Spielmöglichkeiten im Außengelände eröffnen. Eine kleine Theke und eine Sitzbank im Inneren regen zum Rollenspiel ein.
29 von 25 Fans erreicht
29 Fans

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden

Über das Projekt

Mit einem Sandspielhaus für unsere Kleinsten möchten wir gerne das Außengelände attraktiver machen. 24 Kinder im Alter von einem Jahr bis drei Jahren freuen sich über abwechslungsreiche Spielmöglichkeiten. Das überdachte Haus lädt mit seiner Theke und einer Sitzbank zum Rollenspiel ein. Dank der großzügigen Maße bietet das Haus Platz für mehrere Kinder gleichzeitig.

Finanzierungszeitraum:
23.12.2021
Realisierungszeitraum:
Winter 2021
Finanzierungssumme:
2.500 €
Worum geht es in diesem Projekt?

Im Jahr 2017 wurde der Anbau in der Kita Martin-Luther eröffnet. Zusätzlich zu den 75 Kindergartenkindern werden seitdem auch 24 Krippenkinder in der Kita betreut. Für die Kleinsten ist ein neues Außengelände entstanden. Trotz der damals getätigten großzügigen Spenden für den Anbau fehlen bis heute Finazmittel für die Ausstattung des Außengeländes.
Mit einem großen Sandspielhaus möchten wir gerne das Außengelände attraktiver machen und die Kinder zum Rollenspiel anregen. Eine Theke und eine Sitzbank laden die Kinder zum Spielen und Verweilen ein. Durch die großzügigen Maße von 199x200x183 können mehrere Kinder gleichzeitig im überdachten Häuschen spielen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Sandspielhäuschen ist für die Krippenkinder im Alter von einem Jahr bis zu drei Jahren.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Da das Außengelände noch sehr spatanisch eingerichtet ist, würde ein neues Spielhäuschen Abwechslung in den Alltag der Kleinsten bringen und neue Spielmöglichkeiten eröffnen. Bei Sonne wie Regen wären die Kinder geschützt.
Da der Kita Etat kaum Platz für größere Anschaffungen bietet, sind wir auf Spenden angewiesen.
Wir appellieren an alle Eltern, Großeltern, Freunde, Ehemalige, Firmen usw. uns bei dieser Anschaffung zu unterstützen.
Die Volksbank Dreieich legt auf jede einzelne Spende 5,00€ dazu.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung erhalten unsere Kleinsten ein neues Sandspielhaus, welches zum Spielen und Verweilen anregt.
Ein Angebot inkl. Aufbau wurde bereits eingeholt.
Falls das Projekt überfinanziert wird, werden wir weitere Spielsachen für das Außengelände im U3 Bereich anschaffen.

Wer steht hinter dem Projekt?
Evangelisches Dekanat Dreieich

Das Team der Kita Martin-Luther und der Elternbeirat

Evangelische Kita Martin-Luther
Berliner Allee 31
63225 Langen
Tel.: 06103 719 63
E-Mail: kita.martin-luther.langen@ekhn.de

Impressum / Kontakt

Evangelisches Dekanat Dreieich
Christine Großebörger
Hegelstraße 91
63303 Dreieich
Deutschland

Bescheinigung des Finanzamtes liegt vor.

Dem Evangelischen Dekanat Dreieich wird bescheinigt, dass sie eine Körperschaft, Personenvereinigung oder Vermögensmasse im Sinne des (2) §44a Abs. 4 EStG ist.

Project-ID: 16821