Schulflugzeug für die Flugschüler der Fliegergruppe Mosbach e.V.

Fliegergruppe Mosbach e.V.

Die Fliegergruppe Mosbach e.V. muss ihr Doppelsitzer-Segelflugzeug, das für die Ausbildung von Flugschülern eingesetzt wird, ersetzen. Das bisher hierfür genutzte Segelflugzeug ist in die Jahre gekommen. Wir sind für jede Unterstützung dankbar.
2.335 € Unterstützung durch Ihre Bank!
4.705 € von 5.000 €
19 Tage
34 Unterstützer
94 Prozent

Über das Projekt

Die Fliegergruppe Mosbach e.V. muss ihr Doppelsitzer-Segelflugzeug, das für die Ausbildung von Flugschülern eingesetzt wird, ersetzen. Das bisher genutzte Segelflugzeug ist in die Jahre gekommen. Dieses Projekt ist ist eine große finanzielle Herausforderung für unseren kleinen Verein. Und wir möchten weiterhin motivierten und flugbegeisterten Jugendlichen und Erwachsenen kostengünstig den Flugsport ermöglichen.

Finanzierungszeitraum:
07.06.2022 - 04.09.2022
Realisierungszeitraum:
Sommer 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Die Fliegergruppe Mosbach e.V. muss ihr Doppelsitzer-Segelflugzeug, das für die Ausbildung von Flugschülern eingesetzt wird, ersetzen. Das bisher genutzte Segelflugzeug ist in die Jahre gekommen, es ist Baujahr ca. 1970. Unser bisheriges Schulflugzeug ist dem Alter entsprechend in Holz- & Stahlrohrbauweise gebaut. Das ist sehr wartungsintensiv und seit Jahren nicht mehr Stnd der Technik. Es ist absehbar, dass wir in den nächsten Jahren keinen "TÜV" mehr für das Flugzeug bekommen und es nicht mehr betreiben dürfen. Ein neues, dem aktuell Stand der Technik entsprechendes und sicheres Schulflugzeug muss gefunden werden. Die Auswahl hierfür ist nicht sehr groß. Unser Ziel ist ein gebrauchtes Segelflugzeug vom Typ "ASK21" des Herstellers "Alexander Schleicher GmbH & Co".

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir möchten weiterhin motivierten und flugbegeisterten Jugendlichen und Erwachsenen kostengünstig den Einstieg in den Flugsport ermöglichen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Dieses Projekt ist ist eine große finanzielle Herausforderung für unseren kleinen Verein. Ein gebrauchtes doppelsitziges Segelflugzeug vom Typ "ASK21" des Herstellers "Alexander Schleicher GmbH & Co" kostet ca. 60.000,-€.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird einen Teil der Finanzierung des neuen doppelsitzigen Segelflugzeug für die Ausbildung von Flugschülern sein. Eine Überfinanzierung wird nicht zu Stande kommen, da wir für unser Projekt ca. 60.000,-€ aufbringen müssen.

Wer steht hinter dem Projekt?
Fliegergruppe Mosbach e.V.

Die Fliegergruppe Mosbach e.V.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Fliegergruppe Mosbach e.V.
Thomas Bräuchle
Hauptstraße 24
74855 Haßmersheim - Hochhausen
Deutschland

Project-ID: 19183