Keine Schlammschlacht mehr im Soccer Court

SV Trier-Irsch 1948 e.V.

Durch die Verlegung von Sportspielmatten im bestehenden Soccer Court wird aus der abgenutzten Rasenfläche eine Allwetter taugliche Spielstätte für die jüngsten Sportbegeisterten aus Trier-Irsch.
8.915 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
14.095 € von 14.000 €
494 Unterstützer
100 Prozent

Über das Projekt

www.sv-trier-irsch.de

Finanzierungszeitraum:
10.06.2022 - 31.07.2022
Realisierungszeitraum:
Sommer 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Bereits im Frühjahr 2021 haben wir zugegriffen und bei einer guten Gelegenheit einen gebrauchten Soccer Court für die Kleinsten unter den Irscher Fussballern günstig angeschafft. Die Aufstellung erfolgte provisorisch auf der Wiese. Dank der Beliebtheit dieser Spielgelegenheit und der damit verbundenen Nutzung ist von dem Naturrasen nicht mehr viel übrig geblieben. Bei trockenem Wetter ist das kein Problem, aber bei und nach Regen wandelt sich die Spielfläche in ein Schlammfeld, was nicht nur die Freude der Mütter bremst, wenn die Kindern sich darin wälzen, sondern auch nicht unerhebliche Unfallrisiken birgt.
Daher soll der Court mit Sportspielmatten ausgelegt werden, damit bei allen Wetterlagen alle Beteiligten mit Freude den Court nutzen können, und das bei deutlich erhöhter Sicherheit.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Maßnahme dient der Förderung des Jugendsports, ganz im speziellen der jüngsten Altersgruppe der 6-10 Jährigen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Der Soccer Court steht den Jüngsten immer zur Verfügung und ist Treffpunkt für den Sport auch außerhalb der Vereinsarbeit.
Die Städtische Sportanlage steht außerhalb der Trainings- und Wettkampfzeiten nicht zur Verfügung, um so wichtiger ist es, auch zu diesen Zeiten eine Möglichkeit für sportliche Aktivitäten zu Verfügung zu stellen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit den erzielten Spendenerlösen wird die Vorbereitung der Bodenflächen, sowie die Anschaffung und Verlegung der dafür benötigten Bodenmatten finanziert.
Im Falle einer Überfinanzierung wird das Geld für die in 2023 geplanten Neugestaltung eines allgemein zugänglichen Jugend-Bolzplatzes zurückgestellt.

Wer steht hinter dem Projekt?
SV Trier-Irsch 1948 e.V.

Hinter dem Projekt stehen nicht nur der gesamte Vorstand des SV Trier-Irsch mit seinen Mitgliedern, sondern auch die Eltern, die sich über die Notwendigkeit bewußt sind, dass gerade den Kleinen Möglichkeiten zur Bewegung im Freien geboten werden muss.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

SV Trier-Irsch 1948 e.V.
Florian Leicher
Lärchenweg 14
54296 Trier
Deutschland

Project-ID: 19075