Sanierung Umkleidegebäude

TuS Lenhausen 1919 e.V.

Der TuS Lenhausen möchte sein 1981 gebautes Umkleidegebäude grundlegend sanieren.
5.100 € Unterstützung durch Ihre Bank!
12.880 € von 8.000 €
79 Unterstützer
161 Prozent

Über das Projekt

Der TuS Lenhausen möchte sein 1981 gebautes Umkleidegebäude grundlegend sanieren.

Finanzierungszeitraum:
14.09.2021 - 08.12.2021
Realisierungszeitraum:
01.01.2022 bis 31.12.2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Das Umkleidegebäude wurde 1981 erbaut, das Dach ist noch mit ersten Pfannen und Lattung eingedeckt, ohne Isolierung. Eine Neueindeckung mit Isolierung als energetische Massnahme soll durchgeführt werden.
In 2016 und 2018 gab es im Umkleidegebäude grössere Rohrbrüche, diese Undichtigkeiten können jederzeit wieder und öfters auftreten. Daher soll die Verrohrung von Heizung/Sanitär erneuert werden, mit entsprechender Isolierung nach neuestem Stand als energetische Massnahme.
In der Kabine der Heimmannschaft sollen im Bereich Dusche und Umkleide die Fenster erneuert werden, diese sind undicht und haben einen K-Wert Stand 1981. Durch den Einbau neuer Fenster mit K-Wert neuestem Stand soll diese energetische Massnahme zur Energieeinsparung beitragen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Sanierung der Umkleidekabinen kommt den eigenen Spielern und denen der Gastmannschaften zu Gute. Durch die Sanierung entstehen moderne und zeitgemäße Duschen und Umkleidekabinen, in denen sich alle Aktiven wohlfühlen und den Sportplatz auch in seiner Außendarstellung aufwerten.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Der TuS Lenhausen stellt die 1. Seniorenmannschaft in der A-Liga sowie eine 2. Mannschaft als Spielgemeinschaft mit dem TV Rönkhausen in der Kreisliga D. Ausserdem sind 2 Altherrenmanschaften aktiv. Aber nicht nur im Seniorenbereich wird trainiert. In den 7 Jugendmannschaften trainieren und spielen mehrmals wöchentlich viele fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung fließt das Geld in das Projekt.
Sollte das Projekt überfinanziert sein, werden noch Renovierungsarbeiten am Vereinsheim umgesetzt.

Wer steht hinter dem Projekt?
TuS Lenhausen 1919 e.V.

Hinter dem Projekt stehen der TuS Lenhausen. Die Mitglieder stimmten in der Jahreshauptversammlung diesem Projekt zu, so dass ein sehr großer Teil der Einwohner von Lenhausen und Frielentrop hinter diesem Projekt steht und es ihnen zu Gute kommt.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

TuS Lenhausen 1919 e.V.
Christof Sieler
Fretterbachstr. 16
57413 Finnentrop
Deutschland

Project-ID: 16713