Sanierung des Rasenplatzes

SV Fortuna Nohn

745 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
1.550 € von 1.500 €
22 Unterstützer
103 Prozent

Über das Projekt

Der Rasenplatz in Nohn wird das ganze Jahr durch verschiedene Jugend- und Seniorenmannschaften des Sportvereins und dessen Jugendspielgemeinschaft genutzt. Damit die Qualität des Platzes nicht zu sehr leidet, muss dieser im Sommer saniert werden.

Finanzierungszeitraum:
14.04.2020 - 07.07.2020
Realisierungszeitraum:
Sommer 2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Mit dem Projekt sollen die Materialkosten für die jährliche Sanierung des Rasenplatzes finanziert werden. Dazu zählen unter anderem Dünger, Grassamen, sowie ca 50t Sand. Die Sanierung an sich wird durch viele freiwillige, ehrenamtliche Helfer des Vereins umgesetzt.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel dieses Projektes ist es, die Materialkosten der Rasenplatzsanierung zu decken, damit die Qualität des Rasenplatzes weiter auf vergleichsweise hohem Niveau aufrecht gehalten werden kann. Dadurch versprechen wir uns bessere Trainings- und Spielbedingungen sowohl im Jugend- als auch Seniorenbereich.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Der SV Fortuna Nohn ist ein kleiner Sportverein in der Region. Ohne seine ehrenamtlichen Helfer und Unterstützer könnten die ansteigenden Kosten im Spielbetrieb, sowie in der Erhaltung der Sportanlage nicht aufrecht erhalten werden. Durch die immer extremer werdenden Wetterbedingungen (nasser Winter, sehr trockener Sommer) in den letzen Jahren(!) ist eine jährliche Sanierung unumgänglich geworden, um den Jugend- und Seniorenmannschaften einen konkurenzfähigen Rasenplatz zur Verfügung zu stellen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das gesammte Geld wird in die Sanierung des Rasenplatzes gesteckt, damit die Materialkosten möglichst gedeckt werden können.

Wer steht hinter dem Projekt?
SV Fortuna Nohn

Am 8. Mai 1921 fand im heutigen Gasthaus Dockter die erste Versammlung zur Gründung eines Sportvereines statt. Seit jeher ist der Verein die Anlaufstelle für alle Sportbegeisterten aus Nohn, Dankerath, Trierscheid, Senscheid und anderen umliegenden Gemeinden. Der heutige Sportplatz mit dem Namen “Auf Rechert” wurde am 19. Mai 1977 feierlich eigeweiht und ist seitdem die Austragungsörtlichkeit der Heimspiele des Sv Nohn.

Im Seniorenbereich stellt der immer noch eigenstände Verein zwei Mannschaften, die in der Kreisliga B, bzw. Kreisliga D am Spielbetrieb teilnehmen. Zudem verfügt man über eine sehr aktive Altherrenmannschaft, die über 20 Spiele im Jahr austrägt.

Im Jugendbereich ist man Teil der Jugendspielgemeinschaft bestehend aus den Mannschaften TuS Ahbach, Oberahrtaler Sportfreunde und des SV Barweiler. Hier stellt man insgesamt 6 Jugendmannschaften, die auf Kreisebene aktiv sind. Für Kinder unter 6 Jahren gibt es eine “Bambini” Mannschaft, um die Kinder an den Mannschaftssport heranzuführen.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

SV Fortuna Nohn
Andreas Streicher
Kehrstr.4
53520 Trierscheid
Deutschland

Project-ID: 13559