Sanierung des Allwetterplatzes Leudelsbachtal

CVJM Möglingen e.V.

5.000 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
10.525 € von 10.000 €
41 Unterstützer
105 Prozent

Über das Projekt

Der Allwetterplatz (50 x 20 Meter) auf dem Gelände des CVJM Möglingen (Tartan-Belag) ist ein ganzjähriger Treffpunkt für Kinder, Jugendliche und Familien. Der Platz steht nicht nur Vereinsmitgliedern offen, sondern ist auch öffentlich zugänglich. Nach 40 Jahren starker Nutzung und den Wettereinflüssen weist die Oberfläche lange Rissbildungen mit teilweise großen Aufwölbungen auf. Dadurch steigt die Verletzungsgefahr . Eine Sanierung ist deshalb unumgänglich.

Finanzierungszeitraum:
30.03.2021 - 28.06.2021
Realisierungszeitraum:
1.7. bis 31.7.2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Es geht um die Oberflächensanierung des Tartanspielfeldes auf dem CVJM-Gelände. Der Spielfeldbelag ist nach 40 Jahren von großen Rissen durchzogen mit Aufwölbungen, die eine Verletzungsgefahr darstellen. Teilweise hat sich der Belag vom Untergrund gelöst.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Der Platz wird nicht nur vom CVJM stark genutzt, sondern steht auch der Öffentlichkeit zur Verfügung. Fast täglich spielen dort Kinder und Jugendliche aus Möglingen. Mit der grundlegenden Sanierung wird das Ziel verfolgt, dass dieser Platz auch künftig ganzjährig genutzt werden kann.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Der Allwetterplatz gehört zu den wesentlichen Merkmalen des CVJM-Geländes und bietet vielfältige Möglichkeiten für die Gruppen- und Freizeitarbeit des Vereins und sportliche Betätigung wie Basketball, Volleyball, Handball und Fußball für die Möglinger Bevölkerung. Vor allem auch für die 6-wöchige Stadtranderholung im Sommer ist der Platz unverzichtbar. Wenn Ihnen wichtig ist, dass Möglinger Kinder und Jugendliche einen Ort haben, wo Sie sinnvoll Ihre Freizeit gestalten können, sollten Sie dieses Projekt unterstützen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Kosten der Sanierung belaufen sich auf 35.000 Euro. Die Mittel aus dieser Aktion bilden einen wesentlichen Bestandteil der Finanzierung. Eine Überfinanzierung ist so gut wie ausgeschlossen. Falls doch, wird das zusätzliche Geld für neue Ballfangnetze verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?
CVJM Möglingen e.V.

Das Vorhaben wurde im Hauptausschuss des Vereins beschlossen und bei der gut besuchten Mitgliederversammlung im März 2019 vorgestellt. Auch im Monatsanzeiger des Vereins, der an über 500 Mitglieder verteilt wird, wird darüber berichtet. Die über 900 Mitglieder des Vereins bilden eine starke Stütze für das Vorhaben. Auch die Gemeinde Möglingen unterstützt das Projekt finanziell, weil der Platz auch stark von der Öffentlichkeit genutzt wird.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

CVJM Möglingen e.V.
Gerhard Schaaf
Königsberger Str. 19
71696 Möglingen
Deutschland

Steuer Nr. 71491/00236
Vereinsregister AG Stuttgart 200351

Project-ID: 15896