Ein Ruheraum für die Kinder von St. Marien

Förderverein des Kindergartens St. Marien Saarburg-Beurig

Projekt erfolgreich
2.070 € von 2.000 €
80 Unterstützer
103 Prozent

Über das Projekt

Die Kita St. Marien in Beurig wünscht sich einen Ruheraum für die Kinder. 
Ein sogenannter Snoezelraum.
Eine Entspannungs-Oase für die Kinder im Kindergartenalltag. 
Gefüllt mit leisen Klängen und Melodien, 
angenehmem Licht und Lichteffekten und Kuschelnischen.
Ein Ort der Geborgenheit!

Finanzierungszeitraum:
05.01.2021 - 03.04.2021
Realisierungszeitraum:
4 Monate
Worum geht es in diesem Projekt?

Den Kindern soll ein Rückzugsort in der Kita ermöglicht werden. 
Dies soll ein gemütlicher, ruhiger und reizarmer Raum sein.

Der Snoezelraum steht für einen Ort 
der Entspannung,
der Geborgenheit,
der Erholung
der Zeit für sich, 
der Ruhe,
frei von Erwartungen, 
um auf die eigenen Sinne zu achten, zum beSINNEn,
um innerlich loszulassen
zum Träumen
des Wohlbefindens.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es allen Kita-Kindern im Kita-Alltag einen Ort der Ruhe anzubieten, an dem sie sich geborgen fühlen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Es darf nicht unterschätzt werden,
wie anstrengend so ein Kindergartentag ist. 
Die ständige Geräuschkulisse. 
Die ständigen Interaktionen mit anderen.
Ohne Pausen, 
ohne Rückzugsort, 
ohne die Möglichkeit für sich zu sein.

Insbesondere die Kinder, unsere Kleinsten, 
denen oft die Worte noch fehlen, um ihre Bedürfnisse auszudrücken, 
brauchen die Möglichkeit
sich auch ohne Worte und Erklärungen zurückzuziehen. 
Sie brauchen einen Snoezelraum.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Snoezelraum wird ausgestattet, nach dem Snoezelkonzept:

Ein Audiosystem erzeugt angenehme Klänge und Melodien.

Ein durchdachtes Lichtkonzept sorgt für eine angenehme Atmosphäre 
und ermöglicht eine entspannte Stimmung.

Sitz- und Liegemöglichkeiten sollen zum Einkuscheln einladen.

Möglichst alle Sinne sollen angesprochen werden.
So kann jedes Kind erreicht werden.
Jedes Kind kann selbst entscheiden, was es braucht:
Vestibulär (Wasserbett, Weichmatte)
Auditiv (Musikanlage)
Olfaktorisch (Aromaverbreiter)
Visuell (Blasensäule, Spiegel, Faseroptik, Spiegelkugel, Licht)

Wer steht hinter dem Projekt?
Förderverein des Kindergartens St. Marien Saarburg-Beurig

Der Förderverein der Kita St. Marien steht hinter dem Projekt.
Das Geld kommt komplett der Kita St. Marien in Beurig zu Gute. 
Damit ist ein erster Grundstein für die Finanzierung dieses Raumes gelegt. 

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Förderverein des Kindergartens St. Marien Saarburg-Beurig
Sandra Salm
Klosterstr. 50
54439 Saarburg
Deutschland

Project-ID: 15301