Hinweis: Jahreswechsel und Spendenquittungen

Bitte beachten Sie, dass Ihre Unterstützung den Projekten erst ca. 14 Tage nach erfolgreichem Abschluss der Finanzierung zufließt. Dieser Zeitpunkt kann bei aktuell laufenden Projekten auch im nächsten Jahr liegen. Gemäß dem Zuflussprinzip datiert die Spendenquittung, die Sie vom Projektstarter erhalten, in diesen Fällen auf das Jahr 2023.

Renovierung der Leichtathletikanlage „Poggenbeeke" in Nammen

SC Porta Westfalica Nammen von 1973 e.V.

Der Belag unserer Laufbahn muss dringend renoviert werden. Für ein leistungsbezogenes Leichtathletiktraining oder die Durchführung von Leichtathletikwettkämpfen ist die Tartanbahn kaum noch nutzbar.
2.140 € Unterstützung durch Ihre Bank!
10.819 € von 10.000 €
218 Unterstützer
108 Prozent

Nach so vielen Jahren ...

Wie sie es auch immer geschafft haben mögen - viele ehemalige Athleten*innen haben von unserem Projekt erfahren und unterstützen dem SC Porta Westfalica Nammen mit tollen Spenden.

Darunter u.a. Peter Burkowski und Cord Jürgen Jehle.

Und da ich mich gerne persönlich bei allen Spendern*innen für ihre Spende bedanken möchte, habe ich natürlich versucht herauszufinden, wo denn die einzelnen Personen "abgeblieben" sind.

Peter Burkowski habe ich zuletzt vor gefühlt 20 Jahren bei einer Meisterschaft in Gladbeck wiedergesehen.

Nach meinem Telefonat mit meinem alten Bekannten in Gladbeck (Jürgen Schlebach), dem ich nach dem Verbleib von Peter Burkowski gefraft habe, klingelte mein Telefon.

Und zu meiner großen Freude ... war der Peter am anderen Ende der Leitung.

Ich freue mich sehr, im Laufe dieses Projektes, viele alte Bekannte nach so vielen Jahren wieder einmal gesprochen oder gesehen zu haben.

Auf diesem Wege ... "DANKE" ... an alle diejenigen, die uns bisher unterstützt haben.

Eure Herta Wiese

Anmeldung erforderlich