Renovierung der Leichtathletikanlage „Poggenbeeke" in Nammen

SC Porta Westfalica Nammen von 1973 e.V.

Der Belag unserer Laufbahn muss dringend renoviert werden. Für ein leistungsbezogenes Leichtathletiktraining oder die Durchführung von Leichtathletikwettkämpfen ist die Tartanbahn kaum noch nutzbar.
1.480 € Unterstützung durch Ihre Bank!
6.574 € von 10.000 €
18 Tage
148 Unterstützer
65 Prozent

Über das Projekt

Der SC Porta Westfalica Nammen von 1973 e.V. beabsichtigt die Renovierung der leichtathletischen Flächen (Tartanbahn) der Sportanlage „Poggenbeeke“ in Kombination mit diversen Großspenden und Mitteln aus dem Projekt der Landesregierung NRW „Moderne Sportstätten 2022“.

Finanzierungszeitraum:
07.03.2022 - 04.06.2022
Realisierungszeitraum:
Sommer 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Der SC Porta Westfalica Nammen von 1973 e.V. beabsichtigt die Renovierung der leichtathletischen Flächen der Sportanlage „Poggenbeeke“ über das Projekt der Landesregierung NRW „Moderne Sportstätten 2022“.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Der SC Porta Westfalica Nammen von 1973 e.V. ist der derzeit einzige Verein in Porta Westfalica, der alle Disziplingruppen der Leichtathletik (Wurf, Sprung und Lauf) besetzt.

Aktuell werden ca. 120 aktive Leichtathleten - darunter aktuell 90 Jugendliche und Kinder - in den Leistungsstufen Grundlagentraining und Leistungssport ausgebildet.

Die primären Ziele des Projektes sind:

  • Erhalt der Disziplinvielfalt der Leichtathletik.
  • Erhöhung der Sicherheit für aktive Sportler durch die Erneuerung der Tartanflächen, die zurzeit abgenutzt sind und teilweise nicht mehr den allgemeinen Wettkampfbestimmungen entsprechen.
  • Erhöhung der Trainingseffizienz.
  • Positionierung des Kreises Minden-Lübbecke als Leistungssportstandort im Bereich Leichtathletik.
Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Seit seiner Gründung im Jahre 1973 bildet der SC Porta Westfalica Nammen von 1973 e.V. junge Menschen im vielseitigen Charakter der Leichtathletik aus.

Darunter einige deutsche Topathleten wie z.B. Kirsten Münchow (u.a. Bronzemedaillengewinnerin im Hammerwerfen bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney; aktuell Mitglied im VfR Evesen) und Prof. Dr. Thomas Wessinghage (u.a. Europameister 1982 über 5000m in Athen und aktueller deutscher Rekordhalter über 1500 Meter mit 3:31,58 Min.), die im Jugendalter auch in Porta Westfalica ausgebildet wurden.

Diese Erfahrungen zeigen, dass sogar ein kleiner Verein wie der SC Porta Westfalica Nammen in der Lage ist großes zu erreichen, wenn neben Herzblut und Überzeugung auch entsprechende Mittel vorhanden sind.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit Mitteln aus dem Programm „Moderne Sportstätten 2022“ der Landesregierung NRW beabsichtigt der SC Porta Westfalica Nammen von 1973 e.V. einen Teil der Renovierungskosten für die leichtathletischen Flächen der städtischen Sportanlage „Poggenbeeke“ in Porta Westfalica-Nammen zu finanzieren.

U.a. auch mit diesem Crowdfunding-Projekt wollen wir die Finanzierung dieses ehrgeizigen Projektes sicherstellen.

Zur Orientierung: Die Sportanlage wurde 1974 eingeweiht. Ursprünglich wurde ein schwarzer, recht harter Kunststoffbelag (Rubbcor) aufgebracht. Im Jahr 1986 wurde der urspr. Belag entfernt und ein neuer „weicherer“ Kunststoffbelag aufgetragen. Im Jahr 2009 wurde dieser Belag „notdürftig“ renoviert.

Der aktuelle Belag kann mittlerweile leider nicht mehr als „vernünftig“ eingestuft werden. Ein leistungsorientiertes Leichtathletiktraining bzw. die Organisation von Leichtathletikwettkämpfen sind auf der Anlage nur noch schwer machbar.

Wer steht hinter dem Projekt?
SC Porta Westfalica Nammen von 1973 e.V.

Hinter dem Projekt steht der SC Porta Westfalica Nammen von 1973 e.V. mit allen seinen Verantwortlichen, Athleten und Mitgliedern.

Finanziell wird der Verein durch bereits zugesagte Mittel von zwei Stiftungen unterstützt.

Der Verein hat weitere finanzielle Unterstützung bei der Bürgerstiftung Porta Westfalica und anderen Institutionen beantragt.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

SC Porta Westfalica Nammen von 1973 e.V.
Herta Wiese
Zwischen den Gärten 24
32457 Porta Westfalia
Deutschland

Project-ID: 18425