Renovierung des FVG Sportheim

FV Gerlenhofen 1932 e.V.

1.210 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
8.634 € von 7.500 €
197 Unterstützer
115 Prozent

Über das Projekt

Das Sportheim des FV Gerlenhofen wurde 1950 errichtet und seitdem dauerhaft genutzt. Nach der energetischen Sanierung 2008/2009 ist nach einer intensiven Nutzung über die Jahre eine Renovierung und Sanierung in der Gaststätte nötig. Dazu sind die Neugestaltung der Gasträume, Küche und Thekenbereich, sowie die Sanierung der Sanitären Einrichtungen geplant. Ziel des Projektes ist, eine moderne und freundliche Gaststätte für alle zu schaffen.

Finanzierungszeitraum:
12.08.2019 - 10.11.2019
Realisierungszeitraum:
August bis November 2019
Worum geht es in diesem Projekt?

Die Gaststätte und sanitären Einrichtungen des Vereinsheims des FV Gerlenhofen sind stark renovierungsbedürftig. Durch die Renovierung möchten wir eine freundliche und helle Gaststätte für alle schaffen und somit den heutigen Anforderungen an ein bewirtetes Sportheim gerecht werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Eine freundliche und moderne Gaststätte für den gesamten Verein und ganz Gerlenhofen bereit zu stellen. Das renovierte Sportheim soll wieder gerne für Sitzungen und Versammlungen des Vereins, Weihnachtsfeiern der Abteilungen, Familienfeiern (Geburtstage, Kommunionen, Taufen, etc.) und für das gemütliche Zusammensein nach Spielen oder Trainingseinheiten genutzt werden.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Für den FV Gerlenhofen als Verein mit momentan 716 sportbegeisterten Mitgliedern in 8 unterschiedlichen Abteilungen und den Stadtteil Gerlenhofen mit seinen 2.610 Einwohnern wollen wir eine einladende Gaststätte mit unserem neuen Pächter für gemütliche Stunden zur Verfügung stellen.
Die Renovierung und Sanierung ist eine sehr hohe finanzielle Belastung für den Verein, welche nicht durch das Grundbudget gedeckt werden kann.
Wir bitten Sie daher im Namen aller Mitglieder um Ihre finanzielle Unterstützung in diesem für uns großen Projekt.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Großteil der Arbeiten wird durch die Mitglieder in ehrenamtlicher Eigenleistung durchgeführt.
Einige Tätigkeiten jedoch müssen durch externe Fachfirmen durchgeführt werden.
Die Finanzierung wird als Grundstock für diese Tätigkeiten sowie den Materialeinsatz in Anspruch genommen.

Mit dem Projekt sollen vor allem der Gastraum und Thekenbereich, die Küche und die Sanitären Anlagen neugestaltet, renoviert und modernisiert werden.

Bei einem Überschuss soll der Betrag in die Sanierung der Heizungsanlage einfließen.

Wer steht hinter dem Projekt?
FV Gerlenhofen 1932 e.V.

Der FV Gerlenhofen 1932 e.V. mit seinen Abteilungen:

  • Fußball
  • Turnen
  • Kegeln
  • Volleyball
  • Ski und Snowboard
  • Taekwon-Do
  • Triathlon
  • Gesundheitssport

Die Vorstandschaft und der Vereinsausschuss stehen komplett hinter dem geplanten Projekt und bedanken sich jetzt schon bei allen Gönnern und Unterstützern dieses Projekts.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

FV Gerlenhofen 1932 e.V.
Stephan Bergmann
Alemannenstr. 36
89233 Neu-Ulm
Deutschland

Project-ID: 12207