Anschaffung eines Aufsitzrasenmähers zur Pflege der Sportanlage in Preist

FC Preist 1930 e. V.

1.785 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
4.210 € von 4.000 €
50 Unterstützer
105 Prozent

Über das Projekt

Anschaffung eines neuen Aufsitzrasenmähers zur Pflege der Sportanlage in Preist

Finanzierungszeitraum:
30.03.2021 - 28.06.2021
Realisierungszeitraum:
Sommer 2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Bei dem Projekt geht es um die zukunftsorientierte Ausrichtung unseres Vereins hinsichtlich der Nutzung aller vorhandenen Außenanlagen. Wir ermöglichen dadurch ein gemeinsames Sporterlebnis für alle Altersgruppen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel des Projekts ist die Anschaffung eines neuen Aufsitzrasenmähers, der den Ansprüchen der vorhandenen Mähflächen mit insgesamt ca. 6.000 m² entspricht und so unseren alten Aufsitzrasenmäher in den wohlverdienten Ruhestand zu schicken. Die entsprechende Pflege dieser Flächen, insbesondere der Umrandung der Rasensportanlage, der neu enstehenden Breitensportanlage, des Bolzplatzes sowie der Außenanlagen der Sportanlage in Preist ist Grundvoraussetzung für ein attraktives Angebot von Sport- und Trainingsmöglichkeiten.

Zielgruppe sind alle Sportinteressierten, egal ob Kinder oder junge Sportlerinnen und Sportler, die auf dem Bolzplatz einfach nur kicken möchten oder Senioren und Altherren, die auf der Breitensportanlage ihr individuelles Workout oder gemeinsames Traning verrichten. Auch die Kinder der Grundschule Preist profitieren hiervon, da Sie die Anlage für den Schulsport sowie das jährliche Schulsportfest nutzen können.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Die Unterstützer unseres Projekts stellen gemeinsam sicher, dass zukünftig allen Sportinteressierten eine gepflegte Breitensportanlage zum täglichen Sport- und Trainingsgebrauch zur Verfügung steht. Insbesondere Kinder und Senioren werden von dieser Möglichkeit profitieren, in einer gepflegten und umzäunten Anlage ihr Hobby auszuüben.
Neben der Breitensportanlage steht durch dieses Projekt auch ein ebenfalls umzäunter und gepflegter Bolzplatz den Juniorensportlern täglich zur Verfügung. Ziel ist es, alle genannten Anlagen auf ein ähnlich hohes Niveau zu bringen, welches bereits unsere Rasensportanlage bietet. So stärken wir die sportliche Gemeinschaft von Jung und Alt in unserem Verein.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung durch unsere Unterstützer wird das Geld umgehend dafür verwendet, einen geeigneten Aufsitzrasenmäher anzuschaffen, um so die geeignete Pflege des Bolzplatzes und der Außenanlagen des Sportplatzes sowie die aus dem umgewandelten Tennisplatz entstehende Breitensportanlage zu ermöglichen.

Wer steht hinter dem Projekt?
FC Preist 1930 e. V.

Hinter dem Projekt steht der gesamte Vorstand des FC Preist 1930 e. V. unter dem Vorsitz von Manfred Lichter

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

FC Preist 1930 e. V.
Raphael Ney
Trierer Weg 10A
54664 Preist
Deutschland

Geschäftsführer und Projektinitiator

Project-ID: 16011