PV Anlage TC Krauchenwies e.V.

Tennisclub Krauchenwies e.V.

Mit einer Photovoltaikanlage auf dem Vereinsheim wollen wir den gestiegenen Energiepreisen entgegenwirken, nachhaltig wirtschaften, die Mitgliedsbeiträge trotz Energiekrise stabil halten und so den Tennissport in Krauchenwies in die Zukunft führen.
1.135 € Unterstützung durch Ihre Bank!
2.270 € von 3.000 €
63 Tage
25 Unterstützer
75 Prozent

Über das Projekt

Gestiegene Energiekosten und knappe Ressourcen machen auch vor dem Vereinsleben nicht Halt: Mit der Installation einer 9,85 kWp Photovoltaikanlage auf dem Dach seines Vereinsheimes, möchte der Tennisclub Krauchenwies nachhaltig, klimafreundlich und unabhängiger agieren – und so auch die Mitgliedsbeiträge konstant und den Zugang zum Tennissport für alle offen halten.

Finanzierungszeitraum:
09.09.2022 - 09.12.2022
Realisierungszeitraum:
Sommer- Herbst 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Um den gestiegenen Energiepreisen entgegenzuwirken und einen Beitrag zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit zu leisten, wollen wir auf das Dach unseres Vereinsheims eine Photovoltaikanlage mit 9,85 kWp installieren und den Strom für den Betrieb unserer Tennisanlage nutzen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist, unseren Energieverbrauch zu senken, den gestiegenen Energiekosten entgegenzuwirken und damit auch perspektivisch den Jahresbeitrag für unsere Mitglieder stabil halten zu können. Außerdem möchten wir unseren Beitrag zum Klimaschutz leisten und die erneuerbaren Energien nutzen und unterstützen. Unsere Zielgruppe sind die passiven und aktiven Mitglieder des TCK, aber auch alle, die nachhaltige Projekte und ein klimafreundliches Vereinsleben unterstützen wollen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Auf den (Vereins)-Dächern ist noch viel Potential für die Gewinnung klimafreundlicher Energien. Wir wollen diese Möglichkeit mit unserem Projekt noch stärker in das Bewusstsein rücken und gleichzeitig unabhängiger werden und unseren Beitrag zu einer nachhaltigen Energieversorgung leisten. Außerdem können wir so auch in Zukunft gesund wirtschaften und als Sportverein bestehen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird zu 100% für die Anschaffung und Installation einer Photovoltaikanlage mit 9,85kWp verwendet. Etwaige Überschüsse werden zur Finanzierung eines Stromspeichers verwendet, um die gewonnene Energie auch speichern und nachts nutzen zu können.

Wer steht hinter dem Projekt?
Tennisclub Krauchenwies e.V.

Hinter dem Projekt steht der Tennisclub Krauchenwies e. V.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Tennisclub Krauchenwies e.V.
Thomas Schlegel
Steinert 20
72505 Krauchenwies
Deutschland

Project-ID: 19723