Prävention: Kinder und Jugendliche schützen

Dorfgemeinschaft Hei on Klei Gerichhausen e.V.

Wir möchten die Zusammenarbeit zwischen Kindern und Erwachsenen stärken und ein ganzheitliches Präventionskonzept für unsere Dorfgemeinschaft entwickeln. Unterstützt uns dabei!
40 € Unterstützung durch Ihre Bank!
91 € von 600 €
78 Tage
4 Unterstützer
15 Prozent

Über das Projekt

Unsere Dorfgemeinschaft “Hei on Klei Gerichhausen” setzt sich für den Schutz von Jugendlichen und Kindern ein. Wir haben Tanzgarden für verschiedene Altersgruppen und eine Jugendarbeit, bei der Kinder und Jugendliche am Vereinsleben teilnehmen können. Im Karneval sind sie aktiv und interagieren mit Erwachsenen wie dem Elferrat. Jetzt möchten wir ein ganzheitliches Präventionskonzept entwickeln. Unterstützt uns dabei!

Finanzierungszeitraum:
10.07.2024 - 30.09.2024
Realisierungszeitraum:
Herbst 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Um einen sicheren und geregelten Raum für die Zusammenarbeit zwischen Kindern und Erwachsenen zu schaffen, plant die Dorfgemeinschaft eine Präventionsmaßnahme. Dazu sollen Vertreter aller Gruppierungen der Tanzgarden sowie die Jugendlichen selbst in einem gemeinsamen Workshop zusammenkommen. In Form einer Risikoanalyse möchten sie den Alltag im Verein genauer betrachten und geeignete Maßnahmen identifizieren. Diese sollen dann in ein ganzheitliches Präventionskonzept für die Dorfgemeinschaft Hei on Klei einfließen.

Das Vorhaben wird von einem großen ehrenamtlichen Engagement getragen, aber für die professionelle Umsetzung benötigen sie finanzielle Unterstützung. Die Dorfgemeinschaft bittet daher um Hilfe bei der Finanzierung einer Fachkraft, die sie bei der Vorbereitung und Durchführung der Risikoanalyse sowie beim Erstellen des Präventionskonzepts unterstützt. Ziel ist es, die Zusammenarbeit zwischen Kindern und Erwachsenen zu stärken und transparent zu gestalten

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Dorfgemeinschaft Hei on Klei mit Sitz in der Stadt Wegberg setzt sich für den Schutz von Jugendlichen und Kindern ein. Dabei ist es ihr Ziel, dass alle Kinder in verschiedenen Altersklassen am Vereinsleben teilhaben können. Der Verein verfügt über Tanzgarden in verschiedenen Altersgruppen, von drei Jahren bis über 20 Jahre. Zusätzlich engagiert sich die Dorfgemeinschaft in der Jugendarbeit, bei der Kinder und Jugendliche in verschiedenen Gruppen an Veranstaltungen und Aktivitäten teilnehmen können. Besonders während der Karnevalszeit gibt es vielfältige Veranstaltungen, Situationen und Austauschformate, bei denen Kinder sowohl untereinander als auch mit den Erwachsenen, wie dem Elferrat, auf Biwak-Touren, Sitzungen oder Karnevalszügen unterwegs sind.

Um einen sicheren und geregelten Raum für die Zusammenarbeit zwischen Kindern und Erwachsenen zu schaffen, plant die Dorfgemeinschaft eine Präventionsmaßnahme. Dazu sollen Vertreter aller Gruppierungen der Tanzgarden sowie die Jugendlichen selbst in einem gemeinsamen Workshop zusammenkommen. In Form einer Risikoanalyse möchten sie den Alltag im Verein genauer betrachten und geeignete Maßnahmen identifizieren. Diese sollen dann in ein ganzheitliches Präventionskonzept für die Dorfgemeinschaft Hei on Klei einfließen.

Das Vorhaben wird von einem großen ehrenamtlichen Engagement getragen, aber für die professionelle Umsetzung benötigen sie finanzielle Unterstützung. Die Dorfgemeinschaft bittet daher um Hilfe bei der Finanzierung einer Fachkraft, die sie bei der Vorbereitung und Durchführung der Risikoanalyse sowie beim Erstellen des Präventionskonzepts unterstützt. Ziel ist es, die Zusammenarbeit zwischen Kindern und Erwachsenen zu stärken und transparent zu gestalten

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Die Dorfgemeinschaft Hei on Klei in Gerichhausen setzt sich mit großem Engagement für den Schutz unserer Jugendlichen und Kinder ein. Wir glauben fest daran, dass eine starke Gemeinschaft die Grundlage für eine gesunde Entwicklung unserer jungen Generation bildet. Hier sind einige Gründe, warum du uns unterstützen solltest:

Zukunftssicherung für unsere Kinder: Indem du uns unterstützt, trägst du dazu bei, dass Kinder und Jugendliche in verschiedenen Altersklassen Teilhabe an unserem Verein haben können. Wir bieten ihnen eine sichere Umgebung, in der sie sich entfalten und wachsen können.

Vielfältige Aktivitäten: Unsere Tanzgarden bieten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, ihre künstlerischen Talente zu entdecken und zu entwickeln. Vom Kleinkindalter bis ins Erwachsenenalter fördern wir ihre Leidenschaft für Tanz und Bewegung.

Gemeinschaftsgefühl und Zusammenarbeit: Der Alltag im Karneval ist geprägt von verschiedenen Veranstaltungen, Situationen und Austauschformaten. Hier lernen Kinder nicht nur untereinander, sondern auch mit den Erwachsenen zusammenzuarbeiten. Wir schaffen einen Raum, in dem Regeln, Wünsche und Verbote transparent kommuniziert werden.

Prävention und Sicherheit: Mit deiner Unterstützung können wir eine professionelle Fachkraft engagieren, die uns bei der Risikoanalyse und der Erstellung eines ganzheitlichen Präventionskonzepts unterstützt. Wir wollen einen sicheren und klaren Rahmen für die Zusammenarbeit zwischen Kindern und Erwachsenen schaffen.

Ehrenamtliches Engagement: Unsere Arbeit basiert auf dem Einsatz vieler freiwilliger Helferinnen und Helfer. Deine finanzielle Unterstützung ermöglicht es uns, unsere Ziele zu verwirklichen und die Gemeinschaft zu stärken.

Hilf uns dabei, die Zukunft unserer Jugend zu gestalten! Jeder Beitrag zählt. Gemeinsam können wir sicherstellen, dass Kinder und Jugendliche in der Dorfgemeinschaft eine positive und unterstützende Umgebung haben, in der sie sich entfalten können. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Präventionskonzept und Risikoanalyse: Wir werden gemeinsam mit Vertretern der Tanzgarden und den Jugendlichen einen Workshop durchführen, um die Risiken im Vereinsalltag zu analysieren. Auf Basis dieser Risikoanalyse werden wir gezielte Maßnahmen identifizieren, die in ein ganzheitliches Präventionskonzept einfließen.

Professionelle Unterstützung: Um dieses Vorhaben erfolgreich umzusetzen, benötigen wir die Unterstützung einer professionellen Fachkraft. Diese wird uns bei der Vorbereitung, Durchführung der Risikoanalyse und Erstellung des Präventionskonzepts begleiten.

Transparente Zusammenarbeit: Wir legen großen Wert auf eine transparente und faire Zusammenarbeit zwischen Kindern und Erwachsenen. Daher werden wir regelmäßig über den Fortschritt informieren und die Verwendung der finanziellen Mittel transparent darlegen.

Sicherer Raum für Kinder und Jugendliche: Mit eurer Hilfe möchten wir einen sicheren und gut geregelten Raum schaffen, in dem Kinder und Jugendliche bedenkenlos am Vereinsleben teilnehmen können. Dies umfasst klare Regeln, Wünsche und Verbote, die in enger Zusammenarbeit mit den Kindern erarbeitet werden.

Wir schätzen eure großzügige Unterstützung und möchten transparent sein, wie wir mit überschüssigen Mitteln umgehen werden. Mit zusätzlichen finanziellen Mitteln können wir das Projekt ausweiten. Wir werden prüfen, ob es weitere Aspekte gibt, die wir einbeziehen können, um einen noch größeren positiven Einfluss zu erzielen. Zum Beispiel könnten wir zusätzliche Workshops, Veranstaltungen oder Ressourcen für die Jugendlichen und Kinder anbieten.

Wer steht hinter dem Projekt?
Dorfgemeinschaft Hei on Klei Gerichhausen e.V.

Die Dorfgemeinschaft Hei on Klei, deren Anfänge in das Jahr 1899 zurück gehen, hat sich aus der Interessengemeinschaft der ehemaligen Ortschaften Beeckerheide, Groß- und Kleingerichhausen, sowie Forst und Freiheid gebildet. Sie leistet Arbeit im Dienst der kulturellen und sozialen Belange, sowie zur Erhaltung alter Dorfsitten und Gebräuche. Die Aktiven der rund 350 Mitglieder des Vereins gestalten die folgenden kulturellen Veranstaltungen im Verlauf eines Jahres: Karneval Sommerfest Sankt Martin Seniorennachmittag Die einzelnen Gruppierungen innerhalb der Dorfgemeinschaft, deren Mitgliedschaft in den Tanzgarden bereits in einem Alter von 4 Jahren beginnt, sind das Fundament der guten Vereinsarbeit: Hier wird Gemeinschaft im Kleinen wie auch im Großen mit viel Spaß und gegenseitigem Respekt gelebt.
Weiter Informationen zu der Dorfgemeinschaft sind auf dem Internetauftritt zu finden: https://www.heionklei.de/

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Dorfgemeinschaft Hei on Klei Gerichhausen e.V.
Michael Nöthlichs
Bergstraße 52
41844 Wegberg
Deutschland

Project-ID: 26837