Erhalt der Historischen Orgel in der Ratskirche St. Martini Minden

Stiftung Baudenkmal Ratskirche St. Martini zu Minden

Die historische Orgel der Martinikirche muss dringend grundgereinigt und repariert werden! Die letzte Reinigung erfolgte vor über 50 Jahren. Einige Pfeifen drohen zu verbiegen!
860 € Unterstützung durch Ihre Bank!
5.760 € von 20.000 €
54 Tage
87 Unterstützer
28 Prozent

Über das Projekt

Die historische Orgel braucht Ihre Hilfe!
Die Generalreinigung und die Reparatur sind eine dringend notwendige Sanierungsmaßnahmen der Orgel von St. Martini, damit das Instrument auch weiterhin zu Konzerten und Gottesdiensten erklingen kann.
Die Gesamtkosten der Maßnahme betragen ca. 40.000 €. Mit diesem Crowdfunding erhoffen wir, die noch fehlenden Geldmittel zu bekommen. Dann kann es losgehen!

Finanzierungszeitraum:
30.04.2024 - 15.07.2024
Realisierungszeitraum:
Sommer 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Die historische Orgel ist das wichtigste Ausstattungsstück von St. Martini. Die ältesten Teile der Orgel stammen aus dem Jahr 1591. Sie erklingen also seit über 400 Jahren!
In den Folgejahrhunderten wurde die Orgel mehrfach erweitert und umgebaut. Die letzte Generalreinigung erfolgte 1966.
Bei dem Alter bedarf die Orgel der regelmäßigen Wartung und Pflege. Um das Instrument spielfähig zu erhalten und Folgeschäden zu vermeiden ist eine neuerliche gründliche Reinigung des Hauptwerkes und die Reparatur einiger Großpfeifen unerläßlich.
Dazu muß die Orgel buchstäblich in ihre Einzelteile zerlegt und jede der ca. 3000 Pfeifen gereinigt, auf Schäden kontrolliert und repariert werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Es gilt, die Spielfähigkeit der Orgel an St. Martini zu erhalten und
Folgeschäden zu vermeiden.
Wir wenden uns an Freunde qualitativer Orgelmusik sowie an alle Musik- und Kulturinteressierte, denen ein geschichtsträchtiger Kirchbau mit seiner historischen Orgel wichtig ist.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Wir bitten um Unterstützung dieses Projektes, um weiterhin schöne Musik in St. Martini Minden zu ermöglichen und so ein herausragendes Kulturgut Mindens zu bewahren.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Gesamtprojekt umfasst 40.000 €. Das gespendete Geld wird für die fachgerechte Ausführung der Reinigungs- und Reparaturarbeiten an der Orgel durch einen Orgelbaumeister eingesetzt.
Dieser wird unterstützt durch ehrenamtliche Helfer unter Anleitung des Orgelbaumeisters.
Zusätzliches Geld wird für weitere, über die Reparatur hinausgehende Sanierungsmaßnahmen der Orgel verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?
Stiftung Baudenkmal Ratskirche St. Martini zu Minden

Ev.-Luth. St.-Martini-Kirchengemeinde Minden
Stiftung "Baudenkmal Ratskirche St. Martini zu Minden"
Bauverein der Martinikirche

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Stiftung Baudenkmal Ratskirche St. Martini zu Minden
Christoph Ruffer
Ritterstr. 19
32423 Minden
Deutschland

Steuernummer: 335/5777/1847
Vorstand gemäß Transparenzregister: Christoph Ruffer, Oliver Vogelsmeier, Tim Rosekeit, Helga Trölenberg

Project-ID: 25805