Neues Therapiepony für die Pferde für's Leben Böhm gGmbH

Pferde für's Leben Böhm gGmbH

Aufgrund hoher Nachfrage benötigt die Pferde für's Leben Böhm gGmbH ein weiteres Therapiepony. Dieses Pony wird in der heilpädagogischen Förderung mit dem Pferd (Reittherapie) eingesetzt, um Menschen mit Beeinträchtigung individuell zu fördern.
560 € Unterstützung durch Ihre Bank!
1.440 € von 3.500 €
38 Tage
29 Unterstützer
41 Prozent

Über das Projekt

Um Menschen mit Beeinträchtigungen oder psychisch Kranken an der Reittherapie teilhaben zu lassen, wird ein weiteres Therapiepony gesucht. Die Nachfrage für die heilpädagogische Förderung mit dem Pferd (Reittherapie) steigt stetig. Mit einem neuen Therapiepferd, kann eine Warteliste umgangen werden.

Finanzierungszeitraum:
15.09.2022 - 12.11.2022
Realisierungszeitraum:
Herbst 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Gemeinnützige Unternehmen oder Vereine, welche sich der Reittherapie widmen, sind bekanntlich auf Spenden angewiesen. Wenn man mit Tieren arbeitet, können Kosten entstehen, welche nur schwer einkalkuliert werden können, bspw. durch schwere Krankheiten etc. So ist es schwierig noch finanzielle Mittel zu Verfügung zu haben, um weiter zu investieren. In diesem Dilemma befindet sich die Pferde für's Leben Böhm gGmbH aktuell. Um eine Warteliste für die Klienten zu vermeiden, wird dringend ein weiteres Therapiepony benötigt. Zudem gestaltet sich die Suche nach einem geeigneten Therapiepony unter Umständen sehr schwierig, da der Charakter und Ausbildungsstand des Pferdes einwandfrei sein muss, damit es seinen "Job" als Therapiepferd angemessen bewältigen kann. So kann die Suche nach einem weiteren Therapiepony zeitintensiv und nervenaufreibend sein.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, das Pony im Herbst 2022 zu finden und Ende des Jahres einsetzen zu können. Denn ist ein Pferd erst mal gefunden und zieht bei der Pferde für's Leben Böhm gGmbH ein, braucht es zunächst etwas Zeit sich einzuleben, seine neuen Bezugspersonen kennenzulernen und für seine zukünftige Aufgabe vorbereitet zu werden. Schließlich soll das Pony in Zukunft mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Beeinträchtigung zusammenarbeiten. Das bedeutet, das Pferd muss z.B. an Rollstühle, unbekannte Geräusche und Bewegungen etc. gewöhnt werden.
Ist das Pony ausreichend vorbereitet, wird es im Einzel- oder Gruppensetting in der Reittherapie eingesetzt. Zu dieser kommen Menschen mit Diagnosen wie z.B. ADHS, Konzentrationsschwierigkeiten, Entwicklungsverzögerungen, psychischen Störungen, Autismus-Spektrum-Störung, Down-Syndrom etc.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Vor allem Menschen mit Beeinträchtigung profitieren von diesem Projekt , da sie durch ein neues Therapiepony die Möglichkeit bekommen, an der heilpädagogischen Förderung mit dem Pferd teilzunehmen. Wenn Menschen mit Beeinträchtigung Ihnen auf dem Herzen liegen und Sie sich wünschen, dass diese Teil der Gesellschaft werden, sind Sie bei diesem Projekt genau richtig. Zusätzlich unterstützen Sie eine artgerechte Haltung der Therapiepferde. Somit investieren sie nicht nur in das Tierwohl, sondern vor allem in die Behindertenhilfe und in das Leben von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sobald das nötige Geld gesammelt wurde, wird nach einen Therapiepony Ausschau gehalten. D.h. es werden verschiedene Ponys angeschaut, Probe geritten etc. Ist ein passendes Therapiepony gefunden worden, wird dieses gekauft.
Im Falle einer Überfinanzierung, werden diese finanziellen Mittel in die Ausrüstung des Ponys fließen. Hier werden z.B. ein Therapiegurt, ein Pad, eine Trense, Decken, Putzzeug etc. benötigt. Ebenso kann bei einer Überfinanzierung der Stall des Ponys ausgebaut werden, sodass ein größerer Auslauf entsteht.

Wer steht hinter dem Projekt?
Pferde für's Leben Böhm gGmbH

Hinter dem Projekt stehen alle Klienten und deren Eltern der Pferde für's Leben Böhm gGmbH, ebenso Betreuer*innen von Wohngruppen für Kinder und Jugendliche.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Pferde für's Leben Böhm gGmbH
Nicolette Böhm
Auf der Hub 3a
35767 Breitscheid
Deutschland

Project-ID: 19983