Neues Gerätehaus

TC Rahrbachtal

Der TC Rahbachtal benötigt ein neues und größeres Gerätehaus in Holzbauweise. Die alte und marode, sowie zu klein gewordene Blechhütte muss ersetzt werden.
800 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
2.580 € von 2.200 €
89 Unterstützer
117 Prozent

Über das Projekt

Neues Gerätehaus
TC Rahrbachtal

Finanzierungszeitraum:
01.03.2022 - 30.04.2022
Realisierungszeitraum:
Herbst 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Das bisherige Gerätehaus ist marode und muss erneuert werden. Es besteht aus Blechen und hat sich über die Jahre verzogen. Die Türen sind besonders davon betroffen. Sie lassen sich nicht mehr verschließen. Die Blechhütte wird als Lagerfläche für diverse Geräte genutzt. Da diese sehr klein ist, musste bisher schon der Männerumkleideraum als Abstellraum z.b. für Bänke genutzt werden. Mit dieser Finanz-Aktion möchten wir die Finanzierung eines neuen und größeren Gerätehauses ermöglichen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Der Tennisverein TC Rahrbachtal 1987 e.V. besteht in diesem Jahr 35 Jahre und hat derzeit 71 Mitglieder. Vor 2 Jahren haben wir erfolgreich mit dem Neuaufbau der Kinder- und Jugendarbeit begonnen. Dies soll auch in diesem Jahr fortgesetzt werden. Es sind wieder Schnuppertrainings geplant. In der kommenden Spielsaison werden 6 Damen/Herren Mannschaften an den sogenannten Medenspiele des Westdeutschen Tennisverbandes teilnehmen. Damit wird das Clubhaus in zunehmendem Maße mit allen Räumen für die Aktiven benötigt.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Aufgrund der Corona Pandemie sind in den vergangenen zwei Jahren Einnahmen durch unterschiedliche Aktivitäten und Feierlichkeiten weggebrochen. So auch der Kindelsberg – Pfingstcup, der eine wichtige Einnahmequelle für unseren Tennisverein ist. Im Herbst des vergangenen Jahres musste eine Teilsanierung unserer Tennisplätze erfolgen. Hier mussten schon Eigenmittel aufgebracht werden. Damit die Geräte des Vereins Einbruch- und Wettersicher gelagert werden können wird ein neues Gerätehaus benötigt.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird zur Anschaffung eines neuen, in Holzbauweise bestehenden, Gerätehauses genutzt. Zuvor muss das alte ausgediente Blechhaus abgebaut und entsorgt werden. Anschließend muss ein neues Fundament gegründet werden, bevor das neue Gerätehaus aufgebaut werden kann. Dazu werden zusätzliche Spenden eingesetzt. Die notwendigen Arbeiten werden in Eigenleistung erfolgen.

Wer steht hinter dem Projekt?
TC Rahrbachtal

Der Vorstand des TC Rahrbachtal sorgt seit Jahren für eine solide Vereinsarbeit. So ist im vergangenen Jahr eine Teilsanierung der Tennisplätze erfolgt. Mit der Realisierung eines neuen Gerätehauses würde ein weiterer wichtiger Baustein für die zukünftige Vereinsarbeit gelegt.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

TC Rahrbachtal
Walter Dreisbach
Am Wolfshorn 40
57399 Kirchhundem
Deutschland

Project-ID: 18325