Neues Bass-Instrument für den HHC Markgröningen

Handharmonika-Club Markgröningen e.V.

Unser Bass-Instrument ist in die Jahre gekommen und bringt klanglich nicht mehr die Qualität, die unser Publikum von uns erwartet. Ein neues muss her - bitte unterstützen Sie uns dabei!
1.570 € Unterstützung durch Ihre Bank!
3.140 € von 8.000 €
60 Tage
12 Unterstützer
39 Prozent

Über das Projekt

Wir wollen mit einem neuen, wohlklingenden und modernen Bass-Instrument unserem Anspruch nach qualitativ hochwertiger Musik wieder gerecht werden. Davon profitieren alle 6 Orchester des HHC: angefangen bei den kleinen Tastenflitzern über die 3 Schüler- und Jugendorchester bis hin zum 1. Orchester und dem Feierabendorchester.
Und natürlich profitiert davon auch unser Publikum !

Finanzierungszeitraum:
06.05.2022 - 28.07.2022
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Als musiktreibender Verein legen wir Wert auf gutes "Werkzeug", d.h. auf Instrumente, mit denen das Musizieren Spaß macht.
Unser Bass-Instrument hat uns über 40 Jahre treue Dienste geleistet, ist nun aber in die Jahre gekommen. So manches "Zipperlein" äußert sich in Geräuschen, die die Musik eher stören als bereichern.
Es ist sowohl klanglich als auch technisch nicht mehr auf dem Niveau, das unser Publikum und wir als Spieler erwarten.
Eine Neuanschaffung hat aber ihren Preis und diese können wir als Verein derzeit nicht alleine stemmen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen mit einem neuen, wohlklingenden und modernen Bass-Instrument unserem Anspruch nach qualitativ hochwertiger Musik wieder gerecht werden. Davon profitieren alle 6 Orchester des HHC: angefangen bei den kleinen Tastenflitzern über die 3 Schüler- und Jugendorchester bis hin zum 1. Orchester und dem Feierabendorchester.
Und natürlich profitiert davon auch unser Publikum !

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Im Handharmonika-Club Markgröningen gibt es bei ca. 250 Mitgliedern über alle Altersklassen hinweg rund 80 aktive Musiker*innen. Egal ob bei einem Kirchenkonzert, bei der frühsommerlichen Serenade, beim Jahreskonzert oder einem der vielen anderen Auftritte: alle sechs Orchester und natürlich auch die zahlreichen Zuhörer*innen können sich am Klangerlebnis eines neuen Bass-Instruments erfreuen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt komplett in die Anschaffung des neuen Bass-Instruments.
Sollte Geld übrig sein, investieren wir dies in unser alljährliches Kooperationsprojekt "Schule und Verein" mit den 2.Klassen der Markgröninger & Unterriexinger Grundschulen.
Hier werden die Kinder im Rahmen einer AG spielerisch an das Akkordeonspiel herangeführt.

Wer steht hinter dem Projekt?
Handharmonika-Club Markgröningen e.V.

Hinter dem Projekt steht die ganze HHC-Familie, ein traditionsreicher, lebendiger und in der Kulturlandschaft der Region fest verwurzelter Verein (gegründet 1934), und natürlich alle Freund*innen guter und anspruchsvoller Akkordeonmusik.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Handharmonika-Club Markgröningen e.V.
Markus Thumm
Schulze-Delitz-Str. 8
71706 Markgröningen
Deutschland

VR200898 Vereinsregister Stuttgart
Steuernr. 71491/00687

Project-ID: 18780