Neue Zelte für das KJKO-Zeltlager

Katholische Jugend Kloster Oesede

Wir sind die KJKO, die Pfarrjugend der katholischen Kirchengemeinde St. Johann/ St. Marien. Mit unseren etwa 50 ehrenamtlichen GruppenleiterInnen organisieren wir über das Jahr verteilt verschiedenste Aktionen für Kinder und Jugendliche.
1.970 € Unterstützung durch Ihre Bank!
5.452 € von 5.000 €
216 Unterstützer
109 Prozent

Über das Projekt

Wir sind die Katholische Jugend Kloster Oesede, die Pfarrjugend der katholischen Kirchengemeinde St. Johann/ St. Marien. Mit unseren etwa 50 ehrenamtlichen GruppenleiterInnen organisieren wir über das Jahr verteilt verschiedenste Aktionen für Kinder und Jugendliche. Eine unserer wichtigsten und beliebtesten Aktionen ist natürlich das jährliche Sommerzeltlager, bei dem wir mit ca. 120 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen für zehn Tage unsere Zelte im Sauerland aufschlagen.

Finanzierungszeitraum:
14.12.2020 - 12.03.2021
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Unser Zeltlager ist schon seit Jahrzehnten eines der absoluten Highlights für viele Kinder und Jugendliche und nicht mehr aus den Sommerferien wegzudenken. Doch unsere Zelte sind zum Teil schon über 20 Jahre alt. Dementsprechend sind sie etwas in die Jahre gekommen. Den Großteil der Zelte konnten wir neu imprägnieren lassen und damit wieder wetterfest machen. Allerdings ist dies nicht bei allen Zelten möglich.

Durch dieses Projekt soll daher die Anschaffung zwei neuer Zelte des Typs SG 30 für das Zeltlager Kloster Oesede finanziert werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es allen Kindern und Jugendlichen, unabhängig von Religion und Herkunft, auch weiterhin 10 unvergessliche Tage mit viel Spaß, spannenden Spielen und einer tollen Gemeinschaft im Zeltlager bieten zu können. Unser Zeltlager soll auch weiterhin ein Ort der Begnung sein, an dem neue Freunde gefunden und spannende Erfahrungen gesammelt werden. Wir wollen allen Teilnehmenden eine genauso schöne Zeit bereiten, wie auch wir sie damals als Gruppenkinder hatten.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Man sollte dieses Projekt unterstützen, da eine gute Ausrüstung die Grundlage für den Erfolg eines Zeltlagers bildet. Unsere Zelte stellen sicher, dass wir im Zeltlager jedem Wetter trotzen und allen Teilnehmenden eine tolle Zeit bieten können. In unserem Zeltlager lernen alle Teilnehmenden, was für ein gutes Zusammenleben in einer Gemeinschaft unerlässlich ist und können so ihre sozialen Kompetenzen weiterentwickeln.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden zwei neue Zelte des Typs SG 30 für das nächste Zeltlager angeschafft, sodass alte undichte Zelte ausgetauscht werden können.

Sollte das Projekt überfinanziert werden, könnten wir uns jetzt schon auf den Erwerb weiterer Zelte vorbereiten.

Wer steht hinter dem Projekt?
Katholische Jugend Kloster Oesede

Hinter dem Projekt steht die Katholische Jugend Kloster Oesede, die Pfarrjugend der katholischen Kirchengemeinde St. Johann/St. Marien Kloster Oesede.

Weiter Informationen über die KJKO und ihre Aktionen finden Sie auf www.kjko.de.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Katholische Jugend Kloster Oesede
Alexander Falke
Klosterstraße 14
49124 Georgsmarienhütte
Deutschland

Project-ID: 15292