Neue Besucher-Stühle für die "KuSch"

KulturScheune Herborn e.V.

Die KulturScheune Herborn existiert seit September 2004 und wird seit dem ersten Tag ehrenamtlich betrieben. Kabarett, Comedy, Varieté, Konzerte und Theater sind zu erleben und haben die KuSch zu einem kulturellen Leuchtturm der Region werden lassen.
960 € Unterstützung durch Ihre Bank!
5.550 € von 12.000 €
52 Tage
48 Unterstützer
46 Prozent

Über das Projekt

Deutlich über 20 Jahre alt sind aktuell die Besucher-Stühle in der KulturScheune Herborn. Für den Hausgebrauch sicherlich kein Alter, in einem Theater mit ständigen Bestuhlungswechseln allerdings schon. Damit künftig alle Gäste der KuSch, sei es bei Veranstaltungen oder Feiern aller Art, wieder bequemer sitzen können, möchten wir gerne neue Stühle anschaffen. Übrigens bei einem regionalen Unternehmen!

Finanzierungszeitraum:
10.07.2024 - 08.09.2024
Realisierungszeitraum:
Sommer 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Unsere Bestuhlung in der KuSch ist in die Jahre gekommen. Die dort vorhandenen Stühle sind bereits deutlich älter als die KuSch. Trotz einiger Nachbesserungen bei der Polsterung sind sie für einen längeren "Sitzgenuss" nicht unbedingt geschaffen. Nach knapp 20 Jahren ist es Zeit für einen Wechsel und somit auch für einen kleinen Schritt in die Zukunft. Gemeinsam mit einem Unternehmen aus der Region haben wir nun neue, zum Ambiente und den Anforderungen eines Theaters passende Stühle entwickelt, die es künftig möglich machen, einer Aufführung oder einem Konzert noch unbeschwerter folgen zu können.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir würden uns freuen, wenn es uns gelingt, sowohl regelmäßige Besucherinnen und Besucher der KuSch, als auch Gäste bei Firmen- oder Privatfeiern anzusprechen. Jeder, der in unserem Haus eine gewisse Zeit lang verweilt, darf sich angesprochen fühlen. Denn all diese Personen werden von dem neuen Mobiliar profitieren.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Jeder, der dieses Projekt unterstützt und ab und an in der KulturScheune zu Gast ist (sei es als Gast von Shows/Aufführungen oder von privaten Feiern), tut sich selbst etwas Gutes. Denn neue Stühle bedeuten grundsätzlich - neben einer harmonischeren Innenausstattung - vor allem eines: mehr Sitzkomfort. Und so kann man unterhaltsame Abende in der KuSch noch unbeschwerter genießen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird komplett für die Anschaffung der neuen Stühle verwendet. Bei einer etwaigen Überfinanzierung werden eingehende Gelder für weitere Modernisierungsmaßnehm, konkret für ein neues Vorhangsystem Verwendung finden.

Wer steht hinter dem Projekt?
KulturScheune Herborn e.V.

Die KulturScheune Herborn, kurz KuSch, wird komplett ehrenamtlich betrieben. Dahinter steht der 1990 als "Herborner Heimatspiele e.V." gegründete und 2020 in "KulturScheune Herborn e.V." umbenannte, gleichnamige Trägerverein mit aktuell etwas mehr als 500 Mitgliedern.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

KulturScheune Herborn e.V.
Jörg Michael Simmer
Zum Gutshof 8
35745 Herborn
Deutschland

Project-ID: 25487