Neue Spielstraße für die Kirchhamer Kindergartenkinder

Pfarrkirchenstiftung Kirchham

Neue Spielstraße für die Kinder! Der Kindergarten St. Martin soll schöner werden "für die Kinder"! Deswegen wollen wir die Spielstraße erlebnisreich einrichten und benötigen dafür z. B. - Raumteiler, - verschiedene Baupodeste, - Wanddekoration
2.115 € Unterstützung durch Ihre Bank!
4.780 € von 5.000 €
21 Tage
50 Unterstützer
95 Prozent

Über das Projekt

Neue Spielstraße für die Kinder!
Der Kindergarten St. Martin soll schöner werden "für die Kinder"!
Deswegen wollen wir die Spielstraße erlebnisreich einrichten und benötigen dafür z. B.
Raumteiler,
Baupodeste,
Spieltische,
neues Material zum Bauen, Spielen und Forschen,
Wanddekoration, Spiegel,
Pflanzen,
Sonnenschutz fürs Kinderbistro,
u.v.vm.

Finanzierungszeitraum:
25.05.2022 - 27.07.2022
Realisierungszeitraum:
Sommer 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Neue Spielstraße für Kinder!
Der Kindergarten St. Martin soll schöner werden "für die Kinder"!

Nachdem jetzt, nach 2 Jahren "Um"-Bauzeit unser Kindergarten einen neuen "notwendigen" Anbau hat, der Garten "neu" gestaltet wurde und der Kindergarten "generalsaniert" (Fenster, Türen, Schallschutz, Brandschutz, ...) wurde, ist es uns vom "gesamten Team des Kindergartens mit des Elternbeirats" ein Anliegen, dass es auch für die Kinder SCHÖNER wird.

Deswegen wollen wir die Spielstraße kindorientiert einrichten und benötigen dafür z. B.
- Spieltische, an denen man "lernen", "forschen",
"üben", "ausprobieren" und "kreativ" sein kann,
- durchsichtige Boxen als "Themenboxen"
- Neues Material für Kinder zum Bauen, Spielen, Forschen und dem Technikbereich,
- Wanddekoration, ...
d.h. schöne Bilder, Bilder mit schönen Sprüchen,
verschiedene Spiegel
- Pflanzen als grüne Oase,
- Sonnenschutz fürs Kinderbistro,
- verschiedene Baupodeste,
- Raumteiler,
- ...

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Neugestaltung der Spielstraße für die Kindergartenkinder

Räume mit gut durchdachten Spielmaterial, abgestimmt auf die verschiedenen Alters- und
Interessensbereiche der Kinder, machen ein Freispiel der Kinder so richtig möglich.
Dr. Loris Malaguzzi, Gründer der Reggio Pädagogik, bezeichnet ein gut durchdachtes Raumkonzept -
als einen 3. Erzieher.

Deshalb ist es uns wichtig (Kindergartenteam und Elternbeirat), die neu sanierten Räume des Kindergartens interessant, erlebnisreich und kind- und lernorientiert zu gestalten.

Beginnen möchten wir mit der Gestaltung der Spielstraße, bei der die Kindergartenkinder gruppenübergreifend spielen dürfen.
Für eine sinnesreiche Gestaltung benötigt der Kindergarten diesbezüglich noch diverse Sachen, wie
z. B.
- verschiedene Raumteiler
- Baupodeste
- Spieltische
- Spiegel
- durchsichtige Themenboxen
- große Pflanzen als grüne Oasen
- Möglichkeiten zur Gestaltung von „sprechenden Wänden“ (Bilderrahmen, Magnetwände..)
- verschiedene Plakate und Wandtatoos für eine lehrreiche Wandgestaltung,
- Sonnenschutz für das Kinderbistro
- u.v.m.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Neue Spielstraße für Kinder!
Der Kindergarten St. Martin soll schöner werden "für die Kinder"!

Nachdem jetzt, nach 2 Jahren "Um"-Bauzeit unser Kindergarten einen neuen "notwendigen" Anbau hat, der Garten "neu" gestaltet wurde und der Kindergarten "generalsaniert" (Fenster, Türen, Schallschutz, Brandschutz, ...) wurde, ist es uns vom "gesamten Team des Kindergartens mit des Elternbeirats" ein Anliegen, dass es auch für die Kinder SCHÖNER wird.

Deswegen wollen wir mit Ihrer Hilfe den Kindern wieder "nach Corona-Einschränkungen" und "Einschränkungen wegen des Kindergarten-Umbaus", .. den Kindern etwas Tolles bieten und haben uns deswegen entschlossen, die "Spielstraße" neu einzurichten uns sie für die Kinder zu einer "erlebnisreichen Erlebnisstraße" werden zu lassen.

Da dies natürlich immer mit Geld verbunden ist und aufgrund der letzten Jahre (Ausfall diverser Sommerfeste, Martinszüge, Adventsmärkten, ...) mussten wir uns "etwas Neues einfallen lassen".

Deshalb bitten wir SIE, mitzuhelfen, damit wir den Kindern des Kindergartens Kirchham etwas kindorientertes bieten können.

Mitspenden darf natürlich jeder gerne,
- ob Eltern von Kindern im Kindergarten,
- ob Eltern von "ehemaligen" Kindern im Kindergarten,
- ob Opa und Oma von Kinder im Kindergarten
- ob Sie einfach nur den Kindern etwas Tolles "zurückgeben" wollen,
- ob Sie "kinderfreundlich" sind,
- ...

Vielen Dank dafür!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wenn wir das benötigte Geld zusammen haben, werden diese Wünsche FÜR die Kinder umgesetzt und die Spielstraße zu einem "Erlebnis" verändert!

Wenn mehr Geld als benötigt gesammelt wird, wird dies natürlich auch FÜR die Kinder eingesetzt.
Dafür werden dann z.B. Fahrzeuge, ... gekauft, die den Kinder dabei helfen, die Zeit im Kindergarten "noch besser geniessen" zu können!

Wer steht hinter dem Projekt?
Pfarrkirchenstiftung Kirchham

Der Träger des Kindergartens in die Kath. Pfarrkirchenstiftung Kirchham.

Ansprechpartner: Pfr. Bernd Kasper oder Kindergartenverwalterin: Ulrike Scheiblhuber

Adresse:
Rathausstraße 10
94072 Bad Füssing

E-mail der Kindergartenverwaltung:
kita@pv-badfuessing.de

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Pfarrkirchenstiftung Kirchham
Bernd Kasper
Rathausstraße 10
94072 Bad Füssing
Deutschland

Project-ID: 18941