Neuanschaffung von Digitalhandfunkgeräten (HRT)

DRK-Ortsverein Uhldingen-Mühlhofen e.V.

Aufgrund der Abschaltung der alten Funktechnik 2025 und der damit verbunden Umstellung auf Digitalfunk, müssen wir unsere Handfunkgeräte austauschen. Um diese Kosten decken zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung.
800 € Unterstützung durch Ihre Bank!
2.125 € von 2.500 €
64 Tage
80 Unterstützer
85 Prozent

Über das Projekt

Um in Zukunft im Einsatz weiterhin mit anderen Einheiten kommunikationsfähig zu bleiben, müssen wir auf Digitalfunkgeräte umstellen.

Finanzierungszeitraum:
03.07.2024 - 24.09.2024
Realisierungszeitraum:
Herbst 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Ab 2025 werden wir die aktuellen Funkgeräte nicht mehr nutzen dürfen. Durch die Umstellung der Handfunkgeräte, auf Digitalfunktechnik, können wir die Kommunikation am Einsatzort aufrechterhalten und somit den Schutz der Bevölkerung gewährleisten.
Durch die Neubeschaffung können wir die Kommunikation nach den neuesten Vorschriften sicherstellen. Sie ist abhörsicher, besitzt eine bessere Sprachqualität und Netzabdeckung sowie GPS-Ortung und eine Notruffunktion.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Durch Ihre finanzielle Unterstützung wollen wir für unsere Schnelleinsatzgruppe neue Handfunkgeräte anschaffen. Je Funkgerät haben wir eine Belastung von ca. 1100€.
Mindestens zwei Geräte sollen vorerst angeschafft werden. Ziel ist es jedoch sieben Handfunkgeräte anzuschaffen, um alle Fahrzeuge mit ausreichend Kommunikationsmitteln auszustatten.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

In den Jahren von 2020-2023 wurden wir über unsere Schnelleinsatzgruppe zu 28 Einsätzen alarmiert. Zusätzlich wurde unsere Helfer-vor-Ort-Gruppe zu 305 Notfalleinsätzen alarmiert. Des weiteren übernahmen wir bei 37 Veranstaltungen in der Gemeinde den Sanitätswachdienst.
Unsere motivierten Mitglieder nehmen regelmäßig an Aus- und Weiterbildungen teil und leisten somit ihren Anteil an Ihrer Sicherheit.
Diese Anschaffung ist eine Investition, die wir derzeit nicht alleine stemmen können, da wir uns größtenteils über Spendengelder finanzieren. Daher sind wir dringend auf ihre Spendenbereitschaft angewiesen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Durch Ihre Spende möchten wir unsere Funkgeräte durch die neue Funktechnik austauschen.
Sollten die Spenden die Anschaffungskosten übertreffen, werden Rücklagen für die laufenden Kosten, wie Wartung und Softwareupdates der Digitalfunkausrüstung, angelegt.

Wer steht hinter dem Projekt?
DRK-Ortsverein Uhldingen-Mühlhofen e.V.

DRK-Ortsverein Uhldingen-Mühlhofen e.V.
Marcel Senger
und alle aktiven Mitglieder des DRK-Ortsvereins
Uhldingen-Mühlhofen e.V.
Wir sind in vielen unterschiedlichen Bereichen zum Wohle der
Mitbürgerinnen und Mitbürger in Uhldingen-Mühlhofen und Umgebung tätig.
Von diesem Projekt erhoffen wir uns Unterstützung aus der Bevölkerung. Es wäre schön, wenn Sie dieses Spendenprojekt und somit unsere Rotkreuzaufgaben unterstützen würden.

Gemeinsam können wir mehr erreichen.
Vielen Dank für Ihre Spendenbereitschaft.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

DRK-Ortsverein Uhldingen-Mühlhofen e.V.
Domenik Männle
Auf dem Berg 6
88690 Uhldingen-Mühlhofen
Deutschland

Project-ID: 25030