Farbspritze für den Bühnenbau

Naturtheater Grötzingen e.V.

700 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
5.637 € von 4.500 €
141 Unterstützer
125 Prozent

Über das Projekt

Die Bühnenbildner am Naturtheater Grötzingen benötigen dringend eine neue Farbspritze.

Nachdem die alte Maschine kaputt gegangen ist, konnte das halb fertige Bühnenbild nur mit großer Anstrengung rechtzeitig vor der Premiere fertiggestellt werden. Für 2016 benötigen wir deshalb dringend Ersatz!

Finanzierungszeitraum:
19.11.2015 - 19.02.2016
Realisierungszeitraum:
12 Wochen
Worum geht es in diesem Projekt?

Da die alte Farbspritze dieses Jahr kaputt gegangen ist und die Kulissengestaltung ohne eine solche Farbspritze praktisch unmöglich ist, stehen wir vor einem großen Problem! Wir müssen eine neue Farbspritze anschaffen, wofür uns im Moment noch die finanziellen Mittel fehlen.

Sobald die Kulissen stehen, wird mit der Farbspritze die Grundierung aufgebracht. Ein Großteil unserer Aufbauten besteht aus Siebdruckgewebe, welches nicht direkt mit Rolle oder Pinsel bemalt werden kann. Dafür ist eine Grundierung erforderlich.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wer hier in der Region wohnt, kennt und schätzt sicherlich das Naturtheater Grötzingen - viele waren schon als Kind bei den wundervoll inszenierten Kinderveranstaltungen oder auch später als Erwachsene bei den Abendveranstaltungen unter freiem Himmel zu Gast in unserem Theater.

Funktionieren kann die Organisation natürlich nur mit einer überaus engagierten Mitarbeiterschaar. Einen großen Teil zum Erfolg des Naturtheaters tragen sicherlich auch die Bühnenbildner bei, die Jahr für Jahr - mit viel Arbeitsaufwand und immer bis ins Detail - eine tolle neue Kulisse für die Stücke zaubern. Tausende Besucher strömen Jahr für Jahr für einen Theaterbesuch nach Grötzingen - unser Anliegen ist es, den kleinen und großen Besuchern auch weiterhin ein hochwertiges Amateurtheater in ansprechender Kulisse bieten zu können.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Seit über 60 Jahren erfreuen sich die Besucher aus der ganzen Region nicht nur am Schauspiel, sondern auch an den liebevoll gestalteten Kulissen. Unterstützen Sie uns dabei und helfen Sie mit diese schöne Tradition aufrecht zu erhalten!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird für die Anschaffung einer dringend benötigten Farbspritze im Bühnenbau der Freilichtbühne verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?
Naturtheater Grötzingen e.V.

Das Naturtheater Grötzingen ist ein gemeinnütziger Verein und wird fast ausschließlich von sehr engagierten Ehrenamtlichen getragen. Zwei geringfügig Beschäftigte unterstützen im Vorverkauf und in der Betreuung der Anlage.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Naturtheater Grötzingen e.V.
Andreas Kleinknecht
Alte Poststraße 18
72631 Aichtal-Grötzingen
Deutschland

Naturtheater Grötzingen e.V.
vertreten durch:
Andreas Kleinknecht (Organisation und Verwaltung)
Barbara Koch (Künstlerische Leitung)
Klaus Herzog (Finanzen)

Vereinsregister: Amtsgericht Stuttgart
Registernummer: VR 220189

Project-ID: 3505