Modernisierung Parkplatz am Sportplatz/Schützenhalle Fleckenberg

VFL Fleckenberg 1930 e.V.

Wir, der VfL Fleckenberg 1930 e.V. und die St. Johannes Schützenbruderschaft 1857 e.V. Fleckenberg, planen den Parkplatz im Bereich des Sportplatzes/der Schützenhalle zu modernisieren, in dem dieser asphaltiert werden soll.
11.062 € von 10.000 €
339 Unterstützer
110 Prozent

Über das Projekt

Wir, der VfL Fleckenberg 1930 e.V. und die St. Johannes Schützenbruderschaft 1857 e.V. Fleckenberg, planen den Parkplatz im Bereich des Sportplatzes/der Schützenhalle zu modernisieren, in dem dieser asphaltiert werden soll.

Finanzierungszeitraum:
09.02.2022 - 17.04.2022
Realisierungszeitraum:
1. Halbjahr 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten, spätestens zum Ende des Jahres 2022, den maroden und mit Schlaglöchern übersäten Schotterparkplatz im Bereich des Sportplatzes/Schützenhalle modernisieren, indem dieser asphaltiert wird. Der Parkplatz wird durch die rege Nutzung des Sportplatzes, der Schützenhalle und der umliegenden Bereiche stark genutzt und ist mittlerweile extremstark ausgewaschen und weist sehr viele Schlaglöcher auf.
Was normalerweise zum Teil aus Einnahmen von diversen Veranstaltungen finanziert worden wäre, die leider „coronabedingt“ ausfallen mussten, soll nun mit Hilfe dieses Finanzierungs-Projektes geschehen und hier bauen wir auf Eure Unterstützung.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel dieses Projekts ist es, allen Besuchern/Gästen der Schützenhalle, des Sportplatzes und generell der Dorfmitte, einen ordentlichen und sauberen Parkplatz bieten zu können, was aktuell nicht gegeben ist. Besonders bei schlechtem Wetter ist der Parkplatz mittlerweile eine Zumutung für jeden Nutzer.
Auf diese Weise möchten wir eine dauerhafte Lösung erzielen, die ganzjährig funktioniert.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Diese Investition ist seit 2020 in Planung. Durch die Corona-Pandemie sind wichtige Einnahmen verloren gegangen, um das Projekt zu finanzieren. Zusätzlich wurde in beiden Vereinen zuletzt bereits in kostenintensive Baumaßnahmen investiert, hier ist zum einen die neue Heizungsanlage in der Schützenhalle und zum anderen die Renovierung von „Günnis-Grillhütte“ am Sportplatz, zu nennen. Beide Projekte wurden aus der eigenen Stärke der Vereine gestemmt. Aber auch hier sind die monetären Möglichkeiten nicht endlos. Somit benötigen wir, um dieses Gemeinschaftsprojekt dennoch mit großem Erfolg stemmen zu können, Eure Hilfe. Es geht nur im Kollektiv.

Der Fußball ist eines der beliebtesten Hobbies in Deutschland und als solcher ist es besonders wichtig und auch das Schützenbrauchtum steht in einem hohen Interesse der Gemeinde und darüber hinaus.

Jeder Verein sollte eine bestmögliche Unterstützung in dieser Zeit bekommen, denn wir müssen das Vereinsleben auf den Dörfern schützen und die Vereine am Leben erhalten.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird das Geld zu 100% in die geplante Maßnahme investiert.

Wer steht hinter dem Projekt?
VFL Fleckenberg 1930 e.V.

Hinter dem Projekt stehen die Vorstände der St. Johannes Schützenbruderschaft 1857 e.V. Fleckenberg und des VfL Fleckenberg 1930 e.V., aber auch alle Schützenbrüder, sowie alle Spieler/-innen, Leichtathleten/-innen und Mitglieder des VfL Fleckenberg, bzw. des FC Fleckenberg/Grafschaft e.V. 2004.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

VFL Fleckenberg 1930 e.V.
Michael Krähling
Auf dem Ohle 3
57392 Schmallenberg - Fleckenberg
Deutschland

Siehe

https://vflfleckenberg.de/kontakt/impressum/

Project-ID: 18017