Bestuhlung Dorfstadel Zollenreute

Laienspielgruppe Zollenreute e.V.

2.850 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
7.364 € von 6.000 €
80 Unterstützer
122 Prozent

Über das Projekt

Nachdem unsere Heimatbühne in Zollenreute vor einigen Jahren nicht mehr zur Verfügung stand, haben wir mit viel Engagemet sehr viel Zeit und Eigeninitiative aufgebracht um das Projekt "Dorfstadel" in Zollenreute zu verwirklichen. Das Bauvorhaben ist nun soweit fortgeschritten, dass wir, die Zollenreuter Vereine, für die Innenausstattung sowohl Stühle als auch Tische und Transportwägen anschaffen möchten. Auf dass wir bald zu Veranstaltungen und Theateraufführungen laden können.

Finanzierungszeitraum:
21.12.2020 - 17.03.2021
Realisierungszeitraum:
März - Mai 2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Nachdem die Hülle des Dorfstadels nun soweit fertig ist, ist es nun an den Vereinen, die Innenausstattung selbst zu finanzieren und in Eigenleistung um zusetzten. Wir, die Laienspielgruppe Zollenreute e.V. möchten unseren Teil selbstredent dazu beitragen, dass hoffentlich schon bald wieder Theateraufführungen in Zollenreute stattfinden können. Dazu sollen 130 Stühlen, 24 Tischen sowie passende Transportwägen angeschafft werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Der neu gebaute Dorfstadel soll mit Leben gefüllt werden!
Einen Nutzen haben dabei jedoch nicht nur wir als Theatergruppe, indem wir den Spielbetrieb wieder in die Heimat verlegen möchten. Auch weitere Gruppierungen wie Narrenzunft, Feuerwehr, Sportgruppen, die Fasnet oder der alljährliche Seniorenmittag werden ihren Nutzen und Freude am Dorfstadel haben. Daher soll die Innenausstattung möglichst vielseitig, leicht transportable und dennoch wertig sein - so, dass wirklich alle den Dorfstadel als als Kern Zollenreutes erleben dürfen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Unser Theaterspiel muß wieder nach Zollenreute!
Hier haben wir 1950 angefangen und hier möchten wir in der nächsten Saison unsere Rückkehr in die Heimat feiern!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Spenden werden vollumfänglich für die Bestuhlung (Stühle, Tische, Transportwägen) genutzt.
Mit zusätzlichem Geld wird ebenso verfahren und beispielsweise zusätzliche Tische für die Bewirtung gekauft.

Wer steht hinter dem Projekt?
Laienspielgruppe Zollenreute e.V.

Allen voran die Laienspielgruppe Zollenreute e.V. mit ihren Mitgliedern und Theaterspielerinnen und -spielern sowie alle Zollenreuter Vereine und Gruppierungen, die bereits darauf warten, den Dorfstadel in Zollenreute nutzen zu können.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Laienspielgruppe Zollenreute e.V.
Claudia Heydt
Unterrauhen 1
88326 Aulendorf
Deutschland

eingetragen im Vereinsregister VR327

Project-ID: 15382