Kulturraum für Jugendliche – Neue Theke

Studienseminar St. Michael

Einer der beliebtesten Orte im großen Studienseminar St. Michael ist der Kulturraum "Katakombe". Leider können wir diesen wegen einer Neubaumaßnahme nur noch kurze Zeit nutzen. Helfen Sie uns einen neuen Raum für Jugendliche und Lernende zu schaffen!
5.000 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
26.196 € von 25.000 €
53 Unterstützer
104 Prozent

Über das Projekt

Kulturraum für Jugendliche & Lernfeld für die Zukunft
Studienseminar St. Michael

Finanzierungszeitraum:
09.11.2021 - 13.02.2022
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2023
Worum geht es in diesem Projekt?

Letztendlich geht es um Leute, die handlungskompetent und verantwortungsvoll auf christlicher Basis die Zukunft unserer Gesellschaft wesentlich mitgestalten werden.
Wenn junge Menschen mehr lernen sollen, als gute Schüler zu sein – wenn sie lernen sollen, gemeinsam größere Projekte zu erarbeiten, miteinander in ein gutes Leben zu wachsen, zusammen ernsthaft zu sein und auch lustig zu feiern, Kult-Kinofilme anzuschauen, Musik zu hören, Schafkopf zu spielen, Geburtstage zu feiern, sich mit Freunden und Ehemaligen zu treffen, Zukunftsvisionen zu entwickeln, und … , oder … – dann braucht es für all diese Dinge auch einen geeigneten Raum: die Katakombe!
Die Mitte dieses Raumes ist die Theke, um die herum all das Genannte stattfindet! Unsere bisherige können wir leider nicht mitnehmen und deshalb brauchen wir dringend:

Eine neue Theke für die neue Katakombe!

http://studienseminar-stmichael.de/startseite.html

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die jungen Leute sollen eine richtig funktionsfähige Theke haben, damit sie, ohne jeglichen Konsumzwang, taschengeldfreundlich und völlig konform zum Jugendschutz, eine echte „Kneipen-Atmosphäre“ erleben können, in der sie sich wohlfühlen und zu Gemeinschaft und Kreativität angestiftet werden.
Jeweils vier Jungs erlernen als „Wirte“ über drei Jahre hinweg, rein ehrenamtlich, die Grundlagen als Kellner und Barkeeper, sind für den Betrieb zuständig und großenteils verantwortlich. Ja, und jegliche „Gewinne“ gehen an Hilfsprojekte für Jugendliche, denen es nicht so gut geht!
Gelegentlich findet sich das Personal ein und besonders gerne und oftmals kommen Ehemalige zu Besuch.
Dies alles macht die Katakombe zu einem zentralen Ort, zu einem Marktplatz, aber nicht nur für die Jugendlichen, sondern für die ganze, große Seminarfamilie. - Einfach nur gut!

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Wer unser Projekt unterstützt, gibt den Jugendlichen die Chance zu authentischen, vielfältigen und lebenskonkreten Lernfeldern.
Ob Gemeinschaft, Verantwortung, Freude und Spaß, Zuverlässigkeit, echte Feste oder der Thekendienst: Hier lernen die Jungs extrem viel fürs richtige Leben! - Jeder finanzielle Beitrag hilft uns dabei! – DANKE!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden, zusammen mit den Jungs und mit professioneller Unterstützung einer sehr anerkannten Firma aus unserer nächsten Umgebung, eine neue Theke planen. Alles das, was notwendig, gewünscht und noch angemessen ist, soll nach Möglichkeit dabei umgesetzt werden.
Sollten wir mehr Geld bekommen als wir für die Basisversion brauchen, dann werden wir es gerne und sinnvoll für die weitere Ausstattung unserer Katakombe einsetzen!

Wer steht hinter dem Projekt?
Studienseminar St. Michael

Hinter dem Projekt steht das Studienseminar St. Michael Traunstein, das ist das Internat für Jungs, wo seit über 90 Jahren gute, professionelle und erfolgreiche Jugendarbeit stattfindet. Über die Jahrzehnte hat sich daraus eine Gemeinschaft entwickelt, die, sowohl in der Gesellschaft wie im Privaten, verantwortungsvoll an der Entwicklung der Zukunft arbeitet.

sowie der Freundeskreis Studienseminar St. Michael e.V.
Viele Ehemalige fühlen sich dem Haus nach wie vor verbunden, ebenso Eltern und zahlreiche Personen, die von St. Michael und seiner Ausrichtung überzeugt sind.

Sie finden sich zusammen im Verein der Freunde und Förderer des Studienseminars St. Michael, kurz "Freundeskreis" genannt.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Studienseminar St. Michael
Wolfgang Dinglreiter
Kardinal-Faulhaber-Str. 6
83278 Traunstein
Deutschland

Studienseminar St. Michael
Internat des Erzbistums München und Freising
Kardinal-Faulhaber-Straße 6
83278 Traunstein
Telefon 0861 / 16682-0
Telefax 0861 / 16682-20
info@seminar-traunstein.de

Project-ID: 17313