Neugestaltung Küche Schützenhalle

Schützenverein 1899 Bracht e.V.

2.340 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
10.190 € von 7.000 €
221 Unterstützer
145 Prozent

Über das Projekt

Der Schützenverein 1899 Bracht e.V. möchte die Küche in der Schützenhalle modernisieren und sanieren. Es sollen die Wand- und Bodenflächen saniert, sowie die Einrichtung und Geräte neu angeschafft werden. Unsere Intention ist durch eine modern eingerichtete und gestaltete Küche weiterhin Veranstaltungen mit Verzehr anbieten zu können. Davon profitieren alle Dorfbewohner bei öffentlichen und privaten Feiern. Die Attraktivität der Schützenhalle wird gesteigert.

Finanzierungszeitraum:
04.12.2020 - 28.02.2021
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten mit diesem Projekt die Einrichtung in der Küche austauschen und auf den neuesten Stand bringen. Diese ist 45 Jahr alt. Stammt aus der Zeit früherer Gastronomiebetriebe und ist als Brat-/Kochküche konzipiert worden. Heutzutage ist jedoch eine Aufbereitungs- und Portionierküche gefragt, die viel Arbeits-/Aufstellflächen bietet.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Küche soll mit ausreichenden Arbeits-/Aufstellflächen eine gut organisierte Versorgung der Gäste bieten. Der reibungslose Bewirtungsablauf ohne große Wartezeitenwird gewährleistet und die Zufriedenheit der Gäste gesteigert. Auch ehrenamtliche Helfer und Helferinnen wird die Arbeit erleichtert und es soll wieder Spaß machen in der Küche mit zu helfen. Das Catering beim Schützenfest wird mit seinem Versorgungsprinzip in Büffetform ebenfalls hiervon profitieren. Des Weiteren kann die Küche bei privaten Feiern besser genutzt werden.
Zielgruppe
Catering, alle Dorfvereine, Mitglieder und Privatnutzer, welche die Halle für ihre Veranstaltungen mieten und nutzen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Die Schützenhalle ist ein Treffpunkt für Jung und Alt bei Vereinsveranstaltungen/Feste und privaten Feiern, ein Ort der Geselligkeit und zur Förderung unsrer Kontakte. Damit dies auch in den kommenden Generationen so bleibt, ist es wichtig, die Halle regelmäßig zu sanieren und zu modernisieren. Nur so bleibt sie Mittelpunkt der Dorfgemeinschaft und gewährleistet auf Dauer ein aktives Dorfleben.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird für den Einbau von Edelstahlarbeitsflächen und Schränken, die Erneuerung der Beleuchtung, die Anschaffung neuer Geräte und die Sanierung der Wand-und Bodenfläche der Küche in der Schützenhalle verwendet

Wer steht hinter dem Projekt?
Schützenverein 1899 Bracht e.V.

Hinter dem Projekt stehen in erster Linie die Brachter Schützenbrüder und deren Frauen. Gleichzeitig wird das Projekt von allen Dorfvereinen und vielen Dorfbewohnern begrüßt und unterstützt.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Schützenverein 1899 Bracht e.V.
Andreas Riekes
Kampstraße 8
57392 Schmallenberg
Deutschland

Project-ID: 15041