Krippenklettergerüst für die Krippenkinder

Pauluswichtel

Liebe Erwachsene, unser Krippenspielplatz ist sehr klein und bietet den Kindern momentan wenig Anreize sich motorisch auszuprobieren. Es fehlt ein Klettergerüst, auf dem Kinder eine Vielfalt von Höhenunterschieden erkunden können.
1.266 € Unterstützung durch Ihre Bank!
2.926 € von 2.500 €
49 Tage
40 Unterstützer
117 Prozent

Über das Projekt

Liebe Erwachsene,
unser Krippenspielplatz ist sehr klein und bietet den Kindern momentan wenig Anreize sich motorisch auszuprobieren. Es fehlt ein Klettergerüst, auf dem Kinder eine Vielfalt von Höhenunterschieden erkunden können. Balancieren, klettern, kriechen macht den Kindern riesen Spaß. Die Kinder würden sich sehr freuen, wenn sie unser Projekt unterstützen und dadurch die Kinderaugen zum Leuchten bringen. Wir wären bereit und es kann losgehen.

Finanzierungszeitraum:
18.10.2021 - 16.01.2022
Realisierungszeitraum:
Sommer 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Durch den Bau eines Klettergerüst auf dem Krippengelände möchten wir unseren 30 Krippenkindern ein besonderes Spielerlebnis bieten und so die motorische Entwicklung und ihre Freude an Bewegung anregen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel dieses Projektes ist es, unseren 30 Krippenkindern, im Alter von 1-3 Jahren, ein vielfältiges Spiel und - Kletter Angebot auf verschiedenen Höhen und Materialien zu schaffen. Damit die Kinder ihrem natürlichen Bewegungsdrang nachgehen können und dabei ihre Fein und Grobmotorik ,sowie ihren Gleichgewichtssinn auf die Probe stellen können. Außerdem ist unser Ziel: Den Krippenspielplatz attraktiv zu gestalten, damit wir den kleinen Kindern viele altersgerechte Anreize und Entwicklungsmöglichkeiten anbieten können.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang, sie tun es von sich aus und brauchen verschiedene Anreize. Durch ihre Spende ermöglichen sie den Kindern sich an vielfälltigen interessanten Bewegungsmöglichkeiten auszuprobieren. Bewegung ist das Tor zum Lernen. Bitte unterstützen sie unser Projekt und ermöglichen Sie so den Kindern eine unvergessliche Krippenzeit erleben zu können.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir beauftragen eine Firma ein stabiles Holzklettergerüst mit verschiedenen Höhen für die Kinder von 1-3 Jahren, mit einem Kletternest und einer Balanciermöglichkeit zu entwerfen und zu bauen.

Wer steht hinter dem Projekt?
Pauluswichtel

Hinter dem Projekt steht die Kita St. Paulus aus Oyten mit ihrem Förderverein die “Pauluswichtel”.
https://www.kita.familiengarten-oyten.de/
http://www.pauluswichtel.de/

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Pauluswichtel
Sandra Neisen
Jahnstr. 4a
28876 Oyten
Deutschland

St.-Nr. 48/210/10673
Amtsgericht Walsrode
Vereinsregister 201133
Vertretungsberechtigte Personen:
1. Vorsitzende: Sandra Neisen
2. Vorsitzende: Sabrina Adam

Project-ID: 17163