Neuer Konzertflügel für das Konzerthaus TangoBrücke

Konzert- und Kulturfreunde Einbeck e.V.

Das Konzert- und Kulturhaus TangoBrücke steht vor der Herausforderung einen hochwertigen, neuen Konzertflügel für den regelmäßigen Konzertbetrieb, zur Stärkung der regionalen Klavierszene und für die Pianist:Innen-Nachwuchsförderung anzuschaffen.
5.000 € Unterstützung durch Ihre Bank!
5.100 € von 25.000 €
50 Tage
2 Unterstützer
20 Prozent

Über das Projekt

Im Zuge der Entwicklung des Konzert- und Kulturhaus TangoBrücke, der damit einhergehenden Stärkung der hiesigen Klavierszene und der Nachwuchsförderung von Pianist:Innen wollen wir als Konzert- und Kulturfreunde Einbeck e.V. einen hochwertigen, komplett überarbeiteten Konzertflügel anschaffen - für Euch und mit Euch! Dafür benötigen wir Eure Unterstützung!

Finanzierungszeitraum:
20.10.2021 - 17.01.2022
Realisierungszeitraum:
Winter 2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Das seit 13 Jahren in Einbecks schöner Altstadt ausgesprochen aktive Konzert- und Kulturhaus TangoBrücke bietet im Jahr rund 200 öffentliche Veranstaltungen an. Das Kernangebot des Hauses besteht dabei in der Organisation und Durchführung von ca. 70 Konzerten - vornehmlich aus den Bereichen Klassik und Jazz.
Im Zuge des seit Jahren verfolgten engagierten Aufbaus einer überregional wahrgenommenen Einbecker Klavierszene sind die Anforderungen an die Klaviere vor Ort merklich gestiegen. Auch der einst mit privater Intention erworbene Boston Flügel in der TangoBrücke ist in diesem Zuge an seine Grenzen gekommen. Um hier für die Zukunft wieder gut aufgestellt zu sein, soll ein komplett überarbeitetes gebrauchtes Spitzeninstrument angeschafft werden - dafür brauchen wir Eure Unterstützung.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Potential der regelmäßig in der TangoBrücke konzertierenden Spitzenpianist:Innen kann mit dem derzeitig vorhandenen Instrument nicht mehr zur Geltung gebracht werden. Um in Zukunft weiterhin hochkarätige Pianist:Innen nach Einbeck einladen zu können, ist es an der Zeit, für das gemeinnützig organisierte Konzerthaus TangoBrücke einen hochwertiger Konzertflügel anzuschaffen, der den Ansprüchen von Spitzenpianist:Innen regelmäßig genügt. Eine Zielgruppe, die mit dem neuen Konzertflügel erreicht werden soll, bilden somit hochklassige Pianist:Innen aus aller Welt. In gleicher Weise ist die Qualitätssteigerung des Konzertflügels für das Publikum von hoher Bedeutung. Neben den wöchentlichen Abendkonzerten werden in der TangoBrücke auch Klavierkonzerte für bestimmte Zielgruppen wie z.B. Kinder- und Jugendliche durchgeführt, sodass die Zielgruppe "Publikum" jeden und jede mit einbezieht.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Jede Spenden für dieses Projektvorhaben trägt direkt zur regionalen und überregionalen Stärkung der Klavierstadt Einbeck bei. Als Konzertbesucher:In kann man sich darüber hinaus auch weiterhin auf und über exzellente Klavierklänge freuen. Darüber hinaus verleiht man der aktiven Nachwuchsförderung im Bereich Klaviermusik mit diesem Projekt kräftigen Rückenwind.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Nach erfolgreicher Finanzierung soll im Frühjahr 2022 ein hochwertiger Konzertflügel erworben werden. Sollte das Projekt im günstigsten Falle überfinanziert sein, fließt das zusätzliche Geld in den notwendigen klimatischen Ausbau des Konzertsaales der TangoBrücke. Wärme, Luftfeuchtigkeit und Zugluft müssen automatisch reguliert werden, sodass das sensible Instrument langfristig in einem Topzustand gehalten werden kann und Schäden am Instrument so weit wie möglich ausgeschossen werden können.

Wer steht hinter dem Projekt?
Konzert- und Kulturfreunde Einbeck e.V.

Träger der TangoBrücke und somit auch dieses Projektvorhabens ist der breit aufgestellte und gemeinnützige Verein Konzert- und Kulturfreunde Einbeck e.V. (kurz KFE). Zu den Angeboten zählen verschiedene Kulturhäuser - z.B. in der TangoBrücke finden kulturelle und sozio-kulturelle Aktivitäten statt. Neben den regelmäßigen Kulturangeboten unter den Dächern der Kulturhäuser werden jährlich u. a. folgende Kulturprojekte durch den KFE geplant und umgesetzt: FEUERWERK Klavierakademie Einbeck, Einbecker Klavierfrühling, Street Art Meile Einbeck und das Apfelfest. Zu diesen Veranstaltungen gesellen sich temporäre Projekte, wie zuletzt das Jahresprojekt "Cestnik kennt jeder" oder künftig das "Blaudruck-Jahr".

Aus den Aktivitäten des KFE entwickeln sich immer wieder neue Netzwerke und Ideen. Durch dieses erfolgreiche Miteinander können aktiv und kreativ kulturelle Werte entwickelt und erlebt werden.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Konzert- und Kulturfreunde Einbeck e.V.
Martin Keil
Lange Brücke 1
37574 Einbeck
Deutschland

Steuernummer. 21/216/07646,
Vereinsregister des Amtsgerichts Göttingen / Registernummer: VR 200213

Project-ID: 15869