Nach 40 Jahren müssen neue Geräte für das Kinderturnen her!

SV Quitt Ankum e.V.

Im Kinder- und Leistungsturnsport hat sich in den letzten Jahren vieles verändert. Bock und Pferd sind nicht mehr zeitgemäß, ein Sprungtisch muss her. Um für moderne Wettkämpfe trainieren zu können, ist diese Neuanschaffung erforderlich.
1.580 € Unterstützung durch Ihre Bank!
3.530 € von 5.000 €
28 Tage
32 Unterstützer
70 Prozent

Über das Projekt

Die Kinder müssen mit 40 Jahre alten Geräten turnen, die nicht den aktuellen Bedürfnissen und insbesondere nicht den Wettkampfanforderungen entsprechen. Sportgeräte sind in der Anschaffung sehr teuer und nicht alleine durch Mitgliedsbeiträge zu finanzieren. Mit der Anschaffung eines Sprungtisches möchten wir einen großen Schritt in Richtung zeitgemäßer Turngeräte gehen und die Kinder in Ihrer Entwicklung fördern.

Finanzierungszeitraum:
29.04.2024 - 20.06.2024
Realisierungszeitraum:
Sommer 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Die Ausrüstung der Turnhalle ist in großen Teilen nicht mehr zeitgemäß. Die Kinder müssen mit 40 bis 50 Jahre alten Geräten turnen, die nicht mehr den aktuellen Bedürfnissen und insbesondere auch nicht den Wettkampfanforderungen entsprechen. Leider sind diese Sportgeräte in der Anschaffung sehr teuer, und nicht alleine durch Mitgliedsbeiträge zu
finanzieren. Mit der Anschaffung eines Sprungtisches möchten wir einen großen Schritt in Richtung zeitgemäßer Turngeräte gehen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel unseres Vorhabens ist es, den Kindern sowohl eine Wettkampfteilnahme zu ermöglichen, als auch im Breiten- und Kinderturnbereich eine bessere Geräteausstattung anbieten zu können. Zielgruppe ist hier die gesamte Kinder- und Jugendturnabteilung. Bessere Geräte sind sowohl für die Leistungsriege, als auch für die allgemeinen Kinder-
und Jugendturngruppen unabdingbar.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

In der Turnabteilung wird durch viele ehrenamtlich engagierte Übungsleiter ein breites Angebot vom Breitensport bis zum Leistungsturnen für die Kinder und Jugendlichen angeboten. Hierfür müssen unbedingt die nötigen Geräte zur
Verfügung stehen. Wir hoffen auf die Unterstützung von allen, um unseren Kindern und Jugendlichen in der Turnabteilung zusammen mit ihren Übungsleitern angemessene Trainingsbedingungen zu bieten!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird für die Anschaffung eines Sprungtisches eingesetzt. Sollte darüber hinaus noch etwas gespendet werden, kommt dieser Betrag ebenfalls den Kindern und Jugendlichen der Turnabteilung des SV Quitt Ankum zugute. Hiermit könnten weitere nötige Kleingeräte erworben werden.

Wer steht hinter dem Projekt?
SV Quitt Ankum e.V.

SV Quitt Ankum 1919 e.V.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

SV Quitt Ankum e.V.
Anja Buch
Walsumer Str. 32
49577 Ankum
Deutschland

Project-ID: 25436