Wir werkeln gemeinsam in der Küche - Zukünftig mit noch mehr Freude!

Elterninitiative Marienkäfer e.V.

Wir als Elterninitiative setzen uns dafür ein, dass in den Kindergarten Marienkäfer e.V. eine neue (kinderfreundliche) Küche einzieht, die den wohnraumähnlichen Charakter unseres Gruppenraums noch verstärkt und das gemeinsame Kochen möglich macht
2.500 € Unterstützung durch Ihre Bank!
11.600 € von 11.000 €
29 Unterstützer
105 Prozent

Über das Projekt

Bei uns können Kinder von 1 bis 6 Jahren (max. 20) gemeinsam spielen, toben & lernen. Die familiäre Atmosphäre wird durch ein offenes Raumkonzept unterstützt – Herzstück ist der Gruppenraum mit Küche, die täglich über ein frisches Frühstück und im Rahmen von Aktionen (z.B. Eisherstellung; Muffinsbacken) genutzt wird. Die aktuelle Küche ist in die Jahre gekommen und soll mit Ihrer Hilfe durch eine Neue ersetzt werden.

Finanzierungszeitraum:
01.11.2022 - 31.12.2022
Realisierungszeitraum:
Januar 2023
Worum geht es in diesem Projekt?

Unseren Kindergarten Deinsen kennzeichnet ein familienorientierter Ansatz – Kinder (max. 20) von 1 bis 6 Jahren können bei uns gemeinsam spielen, toben und lernen. Die familiäre Atmosphäre wird durch ein offenes Raumkonzept unterstützt – Herzstück ist der Gruppenraum mit integrierter Küche. Durch verschiedenste „Funktionsecken“ (Bastelecke; Bauteppich; Puppenecke; Lesesofa etc.) und die Küchenzeile wurde ein wohnraumähnlicher Charakter erzeugt – er ist quasi die Wohnküche des Kindergartens.

Gemeinsame Mahlzeiten zum Frühstück und Mittag sind konzeptionell ein wesentlicher Bestandteil unserer Kita und strukturieren den Tag der Kleinen. Die Küche ist in tagtäglichem Gebrauch – unsere Kita ist eine von Wenigen, die noch täglich das Frühstück frisch zubereitet – die Kinder sind insofern eingebunden, dass sie das Geschirr hin- und abräumen und sich die Brote/Brötchen selber schmieren. Mittags werden wir von einem Caterer versorgt – da heißt es Anrichten und ggf. Erwärmen.

Darüber hinaus wurden und werden die Kinder im Rahmen unterschiedlichster Projekte in der Küche aktiv eingebunden, hier sind beispielhaft zu nennen:
- Kochen von Apfelmus und Backen eines Apfelstreußelkuchens im Rahmen der Projektwoche „Apfel“
- Entwickeln und Umsetzen von Rezepten, die in regelmäßigen Abständen in einem Koch-/Backbuch des C.d.C. Verlags mit Bebilderung abgedruckt werden. Hier sind beispielweise bereits Rezepturen unseres Kindergartens für Marienkäfer-Muffins, Apfelschnecken, Regenbogen-Tassen-Kuchen oder Traum-Schoko-Eis aufgenommen worden.
- Gemeinsames Backen von süßen Hörnchen fürs Laternensingen

Diese projektbezogenen Aktionen, als auch alltägliche Unterstützungstätigkeiten in der Küche, sollen zukünftig noch intensiviert werden, sodass die neue Küche einen extra niedrigen Arbeitsbereich (unterhalb des Fensters) für die (Klein-)Kinder vorsieht. Die „Kinderfreundlichkeit“ ist darüber hinaus dadurch gegeben, dass ein Induktionskochfeld, ein höher positionierter Backofen und Steckdosen mit integrierter Kindersicherung verbaut werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

In unserem Kindergarten Marienkäfer e.V. in Deinsen sollen sich Kinder vom ersten bis zum sechsten Lebensjahr wohlfühlen. Durch die Mischung des Alters und durch das offene Raumkonzept entsteht eine sehr familiäre Atmosphäre, welche die Kita ausmacht. Der Gruppenraum mit integrierter Küche ist das Herzstück der Kita.
Leider ist die aktuelle Küche nicht mehr die Beste, sodass wir als Verein uns bemühen, für die aktuellen und zukünftigen (Klein-)Kinder des Kindergartens eine neue (kinderfreundliche) Küche anzuschaffen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Strahlende und zufriedene Kinderaugen sagen mehr als tausend Worte. Für uns Eltern gibt es nichts Schöneres als Kinder, die tagtäglich gerne in den Kindergarten gehen und wo wir wissen, dass sie gut versorgt werden. Leider ist die jetzige Küche bereits in die Jahre gekommen und aus planerischen Gesichtspunkten nicht auf die Mitwirkung von Kindern ausgerichtet. Das wollen wir nun mit der neuen Küche ändern.
Kopf und Schweiß sind und werden seitens der Eltern und der Erzieherinnen bei diesem Projekt „Wir werkeln gemeinsam in der Küche - Zukünftig mit noch mehr Freude!“ eingebunden, aber leider ist eine Finanzierung der Küche ohne diese Crowdfunding-Initiative und folglich ohne Sie als Spender/in nicht möglich.
Bitte helfen Sie uns und vor allem den Kindergartenkindern, dass eine neue Küche in unsere Räumlichkeiten einziehen darf.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Gesamtkosten des Projekts liegen bei 11.000 Euro, neben der Anschaffung der Küche (inkl. Montage) werden Fachfirmen für die Elektrik sowie das Anschließen der Elektrogeräte als auch für den Wasseranschluss mit diesem Betrag beglichen.
Der Küchenabbau als auch Verputz- und Malerarbeiten werden von engagierten Elternteilen unserer Elterninitiative übernommen.

Wer steht hinter dem Projekt?
Elterninitiative Marienkäfer e.V.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein. Die Elterninitiative Marienkäfer e.V. des Kindergartens Deinsen existiert seit 1993 und seit 2005 an dem Standort Eime, Ortsteil Deinsen. Einzugsgebiet unseres Kindergartens ist die Samtgemeinde Leinebergland.
Wir betreiben eine eingruppige, altersübergreifende Kita (1 bis 6 Jahre), die für max. 20 Kinder eine Ganztagsbetreuung (07:30 bis 15:00 Uhr) anbietet.
Vertreten wird der Verein von uns, drei Mütter, die ihre Kinder über die Elterninitiative Marienkäfer e.V. in guten Händen wissen.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Elterninitiative Marienkäfer e.V.
Anne Stahlmann
Schulstraße 1
31036 Eime / Deinsen
Deutschland

Project-ID: 20492