Vorhaben „Innenhof Krankenhaus Dinkelsbühl“

Förderverein Dinkelsbühler Krankenhaus e.V.

440 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
12.630 € von 12.500 €
88 Unterstützer
101 Prozent

Über das Projekt

Das Krankenhaus Dinkelsbühl hat innerhalb des Bettenhauses einen Lichtinnenhof, der zur Zeit ungenützt ist und sich sehr gut als Erholungsraum für Patientinnen und Patienten eignen würde. Für diesen Zweck wurde von ehrenamtlichen Helfern die Fläche „hergerichtet“. Die „Möblierung“ muss durch professionelle Arbeiten und Zukäufe ergänzt werden. Dafür fallen Kosten an, die durch Spenden finanziert werden sollen. Die Errichtung der Terrasse sowie deren „Möblierung“ sollen im Frühjahr 2020 erfolgen.

Finanzierungszeitraum:
14.12.2019 - 02.03.2020
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Das Krankenhaus Dinkelsbühl hat zwischen den Stationen 1 und 2 einen Licht-Innenhof, der zur Zeit ungenützt ist und sich wegen seiner geschützten Lage sehr gut als Ruhe- und Erholungsraum für Patientinnen und Patienten eignen würde. Für diesen Zweck soll die Fläche von ca. 350 qm von ehrenamtlichen Helfern durch gärtnerische Arbeiten (u.a. pflegeleichte Pflanzungen) ertüchtigt und aufgewertet werden; es haben sich bereits Freiwillige in ausreichender Anzahl gemeldet.
Für eine ergänzende „Möblierung“ muss die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer durch professionelle Arbeiten und Zukäufe ergänzt werden; dafür (Standfläche/Holzpodium sowie Sitz-, Liege- und Ablagemöglichkeiten) werden Kosten anfallen, die durch Spenden finanziert werden sollen.
Die Arbeitseinsätze der Freiwilligen sind für 09. und 16.11.2019 geplant. Die Fertigung des Podiums/der Standfläche und die Möblierung sollen im Frühjahr 2020 erfolgen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Zielgruppe sind Patientinnen und Patienten, deren Zustand es erlaubt, sich zeitweilig an die frische Luft zu begeben und sich dort aufzuhalten, um damit einen Krankenhaus-Aufenthalt angenehmer zu gestalten.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt soll ein sichtbares „Zeichen“ und ein deutlicher Beweis dafür sein, dass die Bürger Dinkelsbühls und Umgebung „hinter ihrer Klinik“ stehen und sich als Helfer und/oder Spender zu dieser Einrichtung bekennen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Spendensumme wird für die die Beschaffung geeigneter „Möblierung“ und die Fertigung einer Standfläche/des Podiums verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?
Förderverein Dinkelsbühler Krankenhaus e.V.

Das Vorhaben wird vom gemeinnützigen „Förderverein Dinkelsbühler Krankenhaus e.V.“ organisiert und durchgeführt.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Förderverein Dinkelsbühler Krankenhaus e.V.
Jürgen Walchshöfer
Segringer Straße 30
91550 Dinkelsbühl
Deutschland

Quelle Fotos:
ANregiomed/Benz & Heinig Fotografen
Innenhof/Reinhold Löffler und Jürgen Walchshöfer

Project-ID: 12738