Holzeisenbahn zum Reinsetzen und spielen

Kath. Kiga St. Elisabeth

Unser Karussel ist in die Jahre gekommen und somit möchten wir es durch eine große Holzeisenbahn mit mehreren Waggone zum Reinsetzen und Spielen ersetzen.
1.800 € Unterstützung durch Ihre Bank!
5.750 € von 5.000 €
33 Tage
29 Unterstützer
114 Prozent

Über das Projekt

Gemeinsames Bauprojekt Holzeisenbahn mit Eltern und Kindergarten

Finanzierungszeitraum:
03.08.2022 - 30.10.2022
Realisierungszeitraum:
Herbst 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Gemeinsam gestalten, Eltern schaffen gemeinsam mit dem Kindergartenteam für ihre Kinder ein großes Spielobjekt. Aktive Mitarbeit der Eltern bei der Gartengestaltung.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Im gemeinsamen Spiel, soziales Lernen und den Bewegungsdrang ausleben der Kinder von 2 - 7 Jahre. Wertschätzung und Fantasie, Rollenspiele für die Kinder ermöglichen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Unser Kindergarten besteht seit über 40 Jahren, vielleicht waren Sie oder Ihre Kinder selber schon hier? Der Garten ist einmalig und die bestehenden Geräte sind schon unter der Führung "gemeinsam gestalten" mit Hilfe der Eltern entstanden. Um unseren Kindern eine langfristige Spielmöglichkeit zu bieten, Bitten wir Sie um Ihre Unterstützung.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir können die Holzeisenbahn bezahlen und falls zusätzlich Geld vorhanden ist, könnten wir ein, zwei Hochbeete für die Kinder anlegen.

Wer steht hinter dem Projekt?
Kath. Kiga St. Elisabeth

Das gesamte Kindergartenteam, der Träger und die Elternschaft

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Kath. Kiga St. Elisabeth
Maria Graf-Schmerbeck
Pater-Coelestin-Weg 1
82346 Andechs/Erling
Deutschland

Project-ID: 19514