Heizungsaustausch Sportheim Tremmersdorf: Ersatz Ölheizung mit Fernw.

FC Tremmersdorf/Speinshart

Austausch der bestehenden Ölheizung im Sportheim des FC Tremmersdorf/Speinshart und Anschluss der Heizung an eine Fernwärmeheizung, die durch Hackschnitzel betrieben wird. Außerdem Installation neuer Solarfelder und eines Pufferspeichers
2.000 € Unterstützung durch Ihre Bank!
4.250 € von 4.000 €
80 Tage
29 Unterstützer
106 Prozent

Über das Projekt

Der FC Tremmersdorf/Speinshart will weg vom Öl! Im Frühjahr 2023 wurde daher der Beschluss gefasst, die bestehende und in die Jahre gekommene Heizungsanlage (Ölheizung) zu modernisieren. Der Anschluss an eine neu gebaute Hackschnitzelheizung ermöglicht die zukünftige Beheizung des Sportheims mit Fernwärme. Neue Solarfelder auf dem Dach des Sportheims und ein Pufferspeicher dienen zudem der Nachhaltigkeitsumsetzung!

Finanzierungszeitraum:
04.06.2024 - 02.09.2024
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Geplant ist der Heizungsaustausch und die damit verbundene Modernisierung der Heizung unseres Sportheims, parallel soll mit Hilfe von neuen Solaranlagen und einem Pufferspeicher der Umstieg von fossilen Energieträgern auf regenerative Energieträger gemeistert werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziele des Projekts:
-Ausbau der umweltschädlichen Ölheizung
-geringerer CO2-Verbrauch durch Fernwärmeheizung und solare Warmwasseraufbereitung
-Pufferspeicher zur effizienteren Warmwasserversorgung
-Senkung der Kosten für Heizung und Warmwasseraufbereitung

Zielgruppe:
-Nutzer der Sportanlagen
-Gasthausbesucher
-Besucher von Sportveranstaltungen

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Gründe:
-Das Projekt dient der Nachhaltigkeit und stärkt den Umweltgedanken im Bereich unserer Sportanlage
-Das Projekt reduziert den CO2-Verbrauch, der durch die Beheizung des Sportheims und die Warmwasseraufbereitung emittiert wird
-Das Projekt dient der Reduzierung der Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen
-Das Projekt ist ein erster Schritt in Richtung einer klimaneutralen Sportanlage beim FC Tremmersdorf/Speinshart
-Das Projekt fördert das Ziel eines Sportbetriebs, der ausschließlich auf der Verwendung regenerativer Energieträger basiert

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld dient der Teilfinanzierung der Solarfelder, des Pufferspeichers und des Fernwärmeanschlusses des Sportheims des FC Tremmersdorf/Speinshart e. V.. Da wir mit Gesamtkosten von etwa 20 000 € bis 25 000 € rechnen, besteht bei dieser Projektrealisierung keine Gefahr einer Überfinanzierung.

Wer steht hinter dem Projekt?
FC Tremmersdorf/Speinshart

Hinter dem Projekt steht die Vorstandschaft der FC Tremmersdorf/Speinshart e. V., namentlich mit den beiden Vorständen Wolfgang Seitz und Thomas Arnold.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

FC Tremmersdorf/Speinshart
Wolfgang Seitz
Münchsreuth, 25
92676 Speinshart
Deutschland

Project-ID: 24473