Gardehüte für die TeichGirls

Tanzcorps "TeichGirls Kreuzkapelle" gegr. 1983 e. V.

Damit wir auf den Turnieren des BDK weiter mithalten können, müssen unsere Uniformen den Richtlinien entsprechen. Nach der Investition in den letzten Jahren in neue Kostüme, sind jetzt die Gardehüte der Tänzerinnen an der Reihe.
2.320 € Unterstützung durch Ihre Bank!
5.050 € von 5.000 €
232 Unterstützer
101 Prozent

Über das Projekt

Der Gardetanz ist unser Leben, hierfür würden wir alles geben. Damit wir auf den Turnieren des BDK weiter mithalten können, müssen unsere Uniformen den Richtlinien entsprechen. Nach der Investition in den letzten Jahren in neue Kostüme, sind jetzt die Gardehüte der Tänzerinnen an der Reihe. Die Mädels freuen sich über jede noch so kleine Unterstützung.

Finanzierungszeitraum:
07.02.2022 - 02.05.2022
Realisierungszeitraum:
Sommer 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Wir, das Tanzcorps TeichGirls Kreuzkapelle e. V., tanzen seit nunmehr 38 Jahren – sowohl im Karneval als auch unter leistungssportlichen Aspekten des Turnier-Gardetanzes. Hier sind wir auf den Turnieren des Bundes Deutscher Karneval vertreten. Unsere Garden unterteilen wir in vier Altersklassen - angelehnt an die BDK-Richtlinien – mit insgesamt rd. 80 Tänzerinnen. Beim Turniertanz zählt neben dem tänzerischen Können auch das Kostüm. In den vergangenen drei Jahren haben wir nach und nach alle Kostüme für die Tänzerinnen neu angeschafft. Jetzt möchten wir die Gardehüte ersetzen, die durch zahlreiche Turniere in die Jahre gekommen sind, um hier auch optisch wieder voll wettbewerbsfähig zu sein.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel besteht eindeutig in der Steigerung des sportlichen Erfolges bei Tanzturnieren. Wir sehen neben der Brauchtumspflege des Karnevals insbesondere die persönliche Entwicklung eines jeden einzelnen Vereinsmitgliedes (und hier speziell unserer Kinder und Jugendlichen) durch den Tanzsport in der Gemeinschaft als Triebfeder, um uns ehrenamtlich um eben diese Zielgruppe zu kümmern.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Wir wollen unseren Tänzerinnen etwas mit auf den weiteren Lebensweg geben – zusammen schaffen wir alles! Daher trainieren wir mit viel Leidenschaft, Ehrgeiz und Spaß in unseren Garden. Nicht umsonst sprechen wir von der TeichGirls-Familie! Wir möchten mit unseren Auftritten die Zuschauer begeistern und auch außerhalb unserer schönen Heimat für die Gemeinde Much ausgezeichnete Repräsentanten sein.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Unser bereits oben beschriebener Wunsch besteht in der Anschaffung von neuen Gardehüten. Sollten wir ein Ergebnis erzielen, welches über die Anschaffungskosten hinausgeht, so wird das Geld in weitere benötigte Kostüme bzw. Ersatzanschaffungen wie Perücken und Reparaturen investiert.

Wer steht hinter dem Projekt?
Tanzcorps "TeichGirls Kreuzkapelle" gegr. 1983 e. V.

TeichGirls Kreuzkapelle e.V.
Hinter dem Projekt stehen alle Mitglieder unseres Vereins, um auch zukünftig gemeinsam unsere Vereinsziele erfolgreich meistern zu können.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Tanzcorps "TeichGirls Kreuzkapelle" gegr. 1983 e. V.
Roland Fiolka
Reichenstein 5
53804 Much
Deutschland

Project-ID: 18186