Neue Fußballtore für den Hauptplatz

FC Jengen 1927 e.V.

Der FC Jengen möchte neue Tore auf dem Hauptplatz installieren.
780 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
3.010 € von 3.000 €
78 Unterstützer
100 Prozent

Über das Projekt

Der FC Jengen braucht neue Tore auf dem Hauptplatz - um die Vereinsmitglieder, angefangen von den Jugendmannschaften bis hin zum "Rasenmäher-Team", zu entlasten, sollen fest installierte Stecktore angeschafft werden.

Finanzierungszeitraum:
10.01.2022 - 12.04.2022
Realisierungszeitraum:
Sommer 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Einbau von fest verankerten Stecktoren am Hauptplatz des FC Jengen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Derzeit besitzt der FC Jengen auf dem Haupt- sowie Trainingsplatz herkömmliche Fußballtore. Diese müssen nach jedem Spiel bzw. Training versetzt werden, um Platz für den Rasenmäher zu schaffen. Dies machen sowohl alle Mannschaften, die gerade den Sportplatz nutzen, angefangen von den Jugendmannschaften bis hin zu den Senioren, als auch unser "Rasenmäher-Team", welches für die Platzpflege zuständig ist. Durch das ständige Bewegen der Tore erhöht sich der Verschleiß, außerdem ist dies für die jüngeren Teams eine körperliche Herausforderung.

Durch die Installation von fest verankerten Stecktoren auf dem Hauptplatz kann hier eine große Entlastung geschaffen werden. Diese lassen sich einfach nach oben klappen und müssen nicht getragen werden.

Des Weiteren sind die Tore auf dem Trainingsplatz in einem schlechten Zustand und müssten – nach mehrmaliger Reparatur – nun ausgetauscht werden. Hierfür können die momentanen Hauptplatztore verwendet werden

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Da immer weniger Kinder und Jugendliche Fußball spielen und sich in den örtlichen Vereinen engagieren, ist es wichtig gute Rahmenbedingungen zu schaffen und die Attraktivität des Vereinslebens kontinuierlich zu erhöhen.

Hierzu zählt auch das Schaffen von optimalen Platz- und Trainingsverhältnissen. Die Abteilung Fußball ist ein Aushängeschild beim FC Jengen, eine ausreichende Anzahl an Spielern in allen Mannschaften hinweg bildet das Fundament für das weitere Fortbestehen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird zu 100% für die Kosten der Installation der Tore verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?
FC Jengen 1927 e.V.

Der gesamte FC Jengen, vertreten durch die Vorstandschaften des Hauptvereins und der Abteilung Fußball.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

FC Jengen 1927 e.V.
Mirko Mocsnik
Straßäcker 2
86860 Jengen
Deutschland

Project-ID: 17288