Hinweis: Jahreswechsel und Spendenquittungen

Bitte beachten Sie, dass Ihre Unterstützung den Projekten erst ca. 14 Tage nach erfolgreichem Abschluss der Finanzierung zufließt. Dieser Zeitpunkt kann bei aktuell laufenden Projekten auch im nächsten Jahr liegen. Gemäß dem Zuflussprinzip datiert die Spendenquittung, die Sie vom Projektstarter erhalten, in diesen Fällen auf das Jahr 2023.

FSV Babelsberg 74 braucht Ersatz für abgebrannten Bus

FSV Babelsberg 74 e.V.

Unser Vereinsbus wurde am helllichten Tag während des Trainingsbetriebs von unserem Vereinsgelände in Babelsberg gestohlen und einen Tag später in Berlin-Spandau völlig zerstört/ausgebrannt wiedergefunden.
10.787 € Unterstützung durch Ihre Bank!
20.080 € von 5.000 €
130 Unterstützer
401 Prozent

Über das Projekt

Nicht zu glauben, aber wahr...unser Vereinsbus wurde während des Trainingsbetriebs von unserem Vereinsgelände in Babelsberg gestohlen und einen Tag später in Berlin-Spandau völlig zerstört/ausgebrannt wiedergefunden.

Damit bleibt uns nur ein Vereinsbus für alle Mannschaften. Wie jeder nachvollziehen kann, ist der Bus selbst für nur eine Mannschaft nicht ausreichend um zum Auswärtsspiel zu kommen.

Finanzierungszeitraum:
11.10.2022 - 30.11.2022
Realisierungszeitraum:
Herbst/Winter 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Das Gute zuerst: In der Saison 2020/2021 sind gleich mehrere unserer Mannschaften aufgestiegen (B- und C-Jugend, 1. und 2. Frauen, 2. Männer). – Das bedeutete jedoch auch, dass die Spielerinnen und Spieler so einige Mehrkilometer auf sich nehmen müssen, um zu den Spielen zu kommen.

Die Saison 2021/2022 liegt nun hinter uns und es war wie erwartet schwer, jeder Mannschaft wenigstens einen der bis dahin zwei Busse zur Verfügung zu stellen, welche am Wochenende oder auch unter der Woche ihre Auswärtsfahrten antreten mussten.

Die Teilnahme war also nur durch private Fahrgemeinschaften möglich. Der Verlust unseres Busses verschärft diesen Zustand nun zusätzlich und trifft unseren Verein schwer.

Kurzum: Wir brauchen einen „neuen“ Bus und hoffen bei der Anschaffung auf Eure Hilfe und Unterstützung.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel soll es sein, den völlig zerstörten Bus zu ersetzen.

Wir haben zwar noch einen Kleinbus, aber der reicht bei Weitem nicht für die vielen Mannschaften in unserem Verein aus.

Unser Aufruf richtet sich an unsere Mitglieder, Fans und einfach alle, die uns bei diesem Projekt unter die Arme greifen möchten. Vorab schon einmal ein großes DANKESCHÖN für Eure Unterstützung.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Als Verein sind wir Anlaufpunkt für viele Kinder und Jugendliche in Potsdam. Und dies erfordert viel Engagement von Trainern und Betreuern.

Der Spaß am Fußball ist es, der alle Spielerinnen und Spieler sowie die Vereinsmitglieder verbindet und bei uns im Mittelpunkt steht.

Außerdem sind wir ein Verein für die ganze Familie; nicht Wenige kicken schon seit ihrer Zeit bei den Minis im Verein.

Daher ist der Verlust des Busses ein herber Einschnitt in die ohnehin schwierige Organisation der Planung unserer Auswärtsspiele.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das gesammelte Geld wollen wir zweckgebunden in einen neuen oder guten gebrauchten Bus/Kleinbus investieren.

Wer steht hinter dem Projekt?
FSV Babelsberg 74 e.V.

FSV Babelsberg 74 e.V.
Hinter dem Projekt steht der FSV Babelsberg 74 e.V.
Wir sind ein familiärer Fußballverein aus dem Potsdamer Stadtteil Babelsberg und bieten derzeit fast 600 Mitgliedern in 23 Mannschaften eine sportliche Heimat. Auf unserer Sportanlage in der Rudolf-Breitscheid-Straße wird von den Mini-Kickern bis zu den Senioren Fußball gespielt und gelebt. Wir setzen uns für den Schiedsrichter-Nachwuchs ein und wurden vom Fußballkreis 2014 als schiedsrichterfreundlichster Verein ausgezeichnet.
Über die Jahre haben wir mit der 1. Männer als langjähriger Vertreter in der Landesliga Nord und unserer erfolgreichen 1. Frauenmannschaft mit mehreren Siegen im Landespokal sowie einigen Partien im DFB-Pokal gleich 2 Aushängeschilder.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

FSV Babelsberg 74 e.V.
Olaf Schäfer
Rudolf-Breitscheid-Str. 173
14482 Potsdam
Deutschland

Project-ID: 20214