Neue Fahne zum 151-jährigen Vereinsjubiläum der FFW Aldersbach

Freiwillige Feuerwehr Aldersbach e. V.

Die Freiwillige Feuerwehr Aldersbach e. V. feiert am 7. Mai 2023 ihr 151-jähriges Bestehen mit einer Fahnenweihe, deshalb soll eine neue Fahne für den Verein angefertigt werden. Die bisherige Fahne wird somit geschont und geschützt aufbewahrt.
6.950 € Unterstützung durch Ihre Bank!
16.250 € von 15.000 €
203 Unterstützer
108 Prozent

Über das Projekt

Vom 5. bis 7. Mai 2023 feiert die Freiwillige Feuerwehr Aldersbach e.V. ihr 151-jähriges Gründungsfest und möchte dazu eine neue Vereinsfahne einweihen. Die bisherige Fahne wird somit geschont und nur noch zu besonderen Anlässen, wenn eine zweite Fahne benötig wird, verwendet.

Finanzierungszeitraum:
07.06.2022 - 04.09.2022
Realisierungszeitraum:
Herbst 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Die Fahne der Freiwilligen Feuerwehr Aldersbach e. V. wurde anlässlich des 100-jährigen Bestehens 1972 angefertigt und eingeweiht. Vom 5. bis 7. Mai 2023 feiert sie das 151-jährige Gründungsfest und möchte dazu eine neue Vereinsfahne einweihen, da die bisherige Fahne trotz vorsichtiger Handhabung und sorgfältiger Pflege bereits in die Jahre gekommen ist. Die Vereinsfahne wird bei kirchlichen und festlichen Veranstaltungen mitgetragen. Durch ihre aufwändige und individuelle Verzierung mit Wappen, Symbolen und Bildern dient sie der Identifikation und Repräsentation des Vereins.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Durch die Spendenaktion soll eine neue Vereinsfahne inklusive des erforderlichen Zubehörs finanziert werden, um die Vereinstradition aufrecht zu erhalten und um den Verein bei Veranstaltungen ordentlich präsentieren zu können.
Alle Freunde, Förderer und Gönner des gesellschaftlichen Vereinslebens und der damit verbundenen Tradition - insbesondere der Freiwilligen Feuerwehr Aldersbach e. V. - sind herzlich eingeladen, dieses Vorhaben zu unterstützen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Fahnen sind das Herzstück eines jeden Vereins und dienen bei Umzügen, Veranstaltungen und öffentlichen Anlässen als repräsentativer Blickfang.
Eine Vereinsfahne wird in mühevoller und aufwändiger Handarbeit genäht und bestickt, weshalb die Anschaffung einer solchen einen enormen finanziellen Aufwand für die Freiwillige Feuerwehr Aldersbach e. V. darstellt. Durch Ihren Beitrag Beitrag fördern Sie das gesellschaftliche Leben und Traditionen, die auch bei Feuerwehren nicht vernachlässigt werden dürfen und die in den letzten zwei Jahren ohnehin viel zu kurz gekommen sind.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt zu 100 Prozent in die Finanzierung der neuen Vereinsfahne inklusive des erforderlichen Zubehörs, wie beispielsweise Fahnenstange, Fahnenspitze mit Bänderring, Schutzhülle, Kreuztragegurt, Bänder und Schärpe für den Fahnenjunker. Sollte das Projekt überfinanziert werden, würde mit dem Geld die aktive Mannschaft durch den Kauf von notwendiger Gerätschaft unterstützt werden.

Wer steht hinter dem Projekt?
Freiwillige Feuerwehr Aldersbach e. V.

Die Freiwillige Feuerwehr Aldersbach e. V. ist ein gemeinnütziger Verein mit aktuell 257 Mitgliedern, von denen sich 54 Erwachsene und sieben Jugendliche durch ihr Engagement in der aktiven Mannschaft beziehungsweise in der Jugendfeuerwehr zum Ziel gesetzt haben, der Bevölkerung bei Ereignissen wie Bränden, Unfällen oder Umweltkatastrophen Hilfe zu leisten.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Aldersbach e. V.
Jürgen Zellner
Bahnhofstraße 2
94501 Aldersbach
Deutschland

Steuernummer: 153/108/20501
Vereinsregister Registernummer VR1317
Registergericht Passau

Project-ID: 18861