FC Illdorf - schöner Rasen

FC Illdorf e. V.

2.270 € Unterstützung durch Ihre Bank!
4.705 € von 4.500 €
51 Unterstützer
104 Prozent

Über das Projekt

Durch das Projekt "schöner Rasen", welches Dank deiner Unterstützung, lieber Sportfreund, und der Unterstützung der VR Bank Neuburg-Rain ermöglicht wird, wollen wir die Qualität unseres Sport-Rasens erhöhen. Unser gemeinsames Ziel ist es, die Scherfestigkeit des Rasens zu erhöhen. Somit ist eine bessere Abtrocknung des Rasens gegeben und weniger Schäden nach einem Fußballspiel, welche nur mit kostenverbundenen Maßnahmen wieder behoben werden können.

Finanzierungszeitraum:
16.04.2021 - 16.05.2021
Realisierungszeitraum:
01.05.2021 - 30.06.2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Der FC Illdorf möchte auch in Zukunft auf einem schönen Rasen seine sportlichen Aktivitäten nach gehen. Hierbei fällt jedoch im aktuellen Zustand des Rasen auf, dass die Scherfestigkeit nicht in dem gewünschten Rahmen gegeben ist. Dies wird einem besonders klar, wenn man bei einer Grätsche Rasenbüschel "fliegen" sieht. Die angedachten Maßnahmen sollen dieses Problem langfristig beheben und somit auch die weiteren Betriebskosten für die nächsten Jahre senken.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es die Scherfestigkeit des Rasens langfristig zu verbessern. Als Zielgruppe wollen wir sowohl die Spieler ansprechen, welche auf dem Rasen Sport betreiben (Sowhl Heim- als auch Gästemannschaften), sowie die Gönner und Fans des FC-Illdorf.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Unsere Sportler und Fans sollen sich auch weiterhin an einem schönen Rasen erfreuen können. Insbesondere Jugendmannschaften freuen sich sehr, in Illdorf auf einen schönen Rasen spielen zu dürfen. Dies woll wir den Jugendmannschaften auch in der Zunkunft bieten können.
Ein Fußballspiel auf einem schönen Rasen ist für Spieler und auch für Fans ein Freude.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld sollen folgende Maßnahmen finanziert werden:

1. Materialeinkauf (Sand, Dolokorn Magnesiumkalk, Dünger)
2. Vertikutieren
3. Sand aufbringen
4. Tiefenlockerung
5. Sand einbringen

Die Arbeitsschritte werden durch selbst angefertigte Maschinen unterstütz.


Falls eine Überfinanzierung zustande kommen sollte, so soll das Geld der Jugendarbeit des FC Illdorf zu Gute kommen.

Wer steht hinter dem Projekt?
FC Illdorf e. V.

Die Vorstandschaft, die Mannschaften, Sponsoren, Fans und die Mitglieder des FC Illdorf.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

FC Illdorf e. V.
Christian Meier
Am Sportplatz 7
86666 Illdorf
Deutschland

Eingetragen: Vereinsregister Ingolstadt, Nr. 10365
Steuer-Nr.: 124/108/50476

Project-ID: 16088