Road to 2. Bundesliga: Seid Teil unserer Erfolgsstory

Eimsbütteler Turnverband e. V.

Nach zwei Aufstiegen in Folge möchten wir in der 2. Bundesliga angreifen. Um unser Ziel in die Tat umzusetzen, benötigen wir eure Hilfe!
111 von 100 Fans erreicht
23 Tage
111 Fans

ⓘ Dieses Video wird über Vimeo abgespielt. Sobald Sie das Video starten, werden Daten an Vimeo übertragen. Details stehen in unserem Datenschutzhinweis.

Fan werden und Projektnews abonnieren

Das Projekt benötigt noch 0 Fans um die Finanzierungsphase zu starten.

Verbleibende Zeit für das Erreichen der notwendigen Fananzahl: 23 Tage

Über das Projekt

Als Aufsteigerinnen sind wir in der Saison 23/24 in der 1. Regionalliga zum Meistertitel „spaziert“. Damit haben wir sportlich die Spielerlaubnis für die 2. Bundesliga erworben – und die Möglichkeit, etwas im Hamburger Basketball zu bewegen! Mit über 2000 Basketballer:innen in Hamburgs Kinder- und Jugendbereich wollen wir junge Talente inspirieren und ihnen eine Perspektive geben und das im Herzen Eimsbüttels.

Realisierungszeitraum:
Saison 2024/25
Finanzierungssumme:
10.000 €
Worum geht es in diesem Projekt?

Über zehn Jahre ist es her, dass in unserer schönen Hansestadt ein Damen-Basketballteam in der Bundesliga vertreten war. Wir sind der Meinung: Es wird wieder Zeit! Mit der Meisterschaft in der 1. Regionalliga haben wir uns sportlich für die 2. Damen Basketball-Bundesliga qualifiziert und stellen gleichzeitig einen guten Stamm an erfahrenen und talentierten Spielerinnen. Wir möchten jungen Spielerinnen in Hamburg eine Perspektive geben und gleichzeitig die sportliche Herausforderung annehmen, in der 2. Bundesliga mitzuwirken und anzugreifen.
Um unsere Vision in die Tat umzusetzen, benötigen wir finanzielle Unterstützung, da Lizenzen erworben, Schiedsrichter:innen bezahlt und Auswärtsfahrten finanziert werden müssen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Hamburg im Damen-Basketball wieder auf die Landkarte zu bringen, ist unser großes, übergeordnetes Ziel. Dass wir die Möglichkeit haben, dies im Herzen der Stadt und in Eimsbüttel umzusetzen, ist großartig. Bei unserem letzten Saisonspiel haben wir bereits 200 Zuschauer:innen mit unserem attraktiven Basketball begeistert und mit ihnen gemeinsam auf die Meisterschaft anstoßen.

Als erstes Damenteam des ETV haben wir uns den Aufstieg in die 2. Bundesliga hart erarbeitet und stehen bereit, Hamburgs Basketballszene weiter zu bereichern.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Die finanzielle Unterstützung unseres Teams ist eine Investition in die Zukunft des Sports und der Gleichstellung. Erstens fördert sie Basketballerinnen, die traditionell weniger Aufmerksamkeit und Ressourcen erhalten als Basketballer, und trägt somit zu einer ausgewogenen Sportlandschaft bei. Junge Basketballerinnen in Hamburg erhalten dadurch eine Perspektive. Zweitens werden durch die Unterstützung Vorbilder für junge Mädchen geschafft, die sich für Basketball interessieren. Drittens stärkt sie den lokalen Sportsektor in Hamburg und kann durch erfolgreiche Spiele und Turniere zur regionalen Wirtschaft und zum Gemeinschaftsgefühl beitragen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Aufstieg in die 2. Damen-Basketball-Bundesliga fallen Kosten durch mehr und weitere Auswärtsfahrten an. Außerdem sind die Vergütungen für Schiedsrichter:innen deutlich höher. Zusätzlich müssen wir die Lizenz für die 2. DBBL erwerben und ein professionelles, technisches Setup bei unseren Heimspielen gewährleisten. Ihr könnt euch also sicher sein, dass das Geld gut investiert und genutzt wird.

Wer steht hinter dem Projekt?
Eimsbütteler Turnverband e. V.

Hinter diesem Projekt steht die Basketballabteilung des ETV Hamburg. Als Hamburgs größte Basketballabteilung zählen wir etwa 600 Mitglieder, darunter acht Mädchen- und Frauenteams.

Der Verein, die ETV-Basketballabteilung sowie viele Spielerinnen und Spieler haben uns ihre Unterstützung zugesagt und befürworten das Projekt auf allen Ebenen. Wir freuen uns, so ein starkes Team im Rücken zu haben.

Impressum / Kontakt

Eimsbütteler Turnverband e. V.
Frank Fechner
Bundesstraße 96
20144 Hamburg
Deutschland

Project-ID: 26540