Wir machen den Weg neu!

Tennis Förderkreis des TV GW Weinheim e.V.

Projekt erfolgreich
5.015 € von 5.000 €
2 Unterstützer
100 Prozent

Über das Projekt

Der Weg zu unserem Clubhaus und auf die Anlage ist stark beschädigt. Das Pflaster hat sich abgesenkt und ein sicherer Zugang für Jugendliche und ältere Menschen ist nicht mehr gewährleistet. Eine Sanierung ist dringend erforderlich.

Finanzierungszeitraum:
21.02.2020 - 03.04.2020
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Der Tennisverein TV Grün-Weiß Weinheim 1970 e.V. steckt großes Engagement in den Erhalt seines Mitgliederbestands und die Neugewinnung jugendlicher Mitglieder. Dem Förderkreis liegt besonders die effektive Jugendarbeit mit den ca. 70 jugendlichen Mitgliedern am Herzen. Dazu gehört auch die Fürsorgepflicht mit der Sicherstellung eines Zugangs zu den Sportmöglichkeiten ohne „Stolperfallen“. Der vorhandene Weg in das Clubhaus und auf die Tennisplätze ist nicht mehr gefahrlos zu begehen. Der gepflasterte Weg hat sich im Laufe der Jahre abgesenkt bzw. wurde durch Baumwurzeln in seiner Struktur geschädigt. Insbesondere nach heftigen Regenfällen sammelt sich das Wasser in den Vertiefungen und bleibt dort über einen längeren Zeitraum stehen, so dass selbst nach Beendigung des Regens ein Erreichen der Tennisplätze und der Umkleidezonen trockenen Fußes nicht möglich ist. Auch ein Zugang über die Rasenfläche des Parkplatzes und zu den Fahrradabstellplätzen ist nur über zwei wackelige provisorische Stufen möglich. Spielende Kinder, ältere Mitglieder, Zuschauer und Fans unserer Jugendmannschaften Könnten sich haben auf dem unebenen Pflaster gefährden. Der Bereich des Zugangs bedarf also dringender Sanierung. Wir wollen den Weg neu machen. Es ist vorgesehen, den alten Belag aufzunehmen, darunter liegendes Wurzelwerk zu beseitigen, das Pflasterbett einzuebnen, mit Split und Sand aufzufüllen, entsprechend zu verdichten und ein neues Pflaster zu verlegen. Als Abstützung gegenüber der tieferliegenden Rasenfläche werden L-Steine gesetzt und ein sicherer Zugang zu den Abstellplätzen für Fahrräder und Autos mittels neuer Stufen geschaffen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, insbesondere die Attraktivität unseres Vereins für unseren bestehenden Mitgliederstamm, aber auch für neue Mitglieder und unsere Gäste, zu erhalten oder zu verbessern. Der Eingangsbereich im jetzigen Zustand ist kein Aushängeschild des Tennisclubs. Zielgruppe sind unsere 200 Mitglieder, darunter ca. 70 Kinder und Jugendliche des Vereins, sowie unsere Gäste bei Mannschaftswettkämpfen und Turnieren. Gleichzeitig erhalten damit auch Gäste unserer öffentlichen Club-Gaststätte einen ansprechend gestalteten und sicheren Eingangsbereich.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Eine lebendige Vereinsstruktur, die die Integration neuer Mitglieder schneller möglich macht und den langjährigen Mitgliedern eine ansprechende Umgebung bietet, ist das Ziel unseres Tennisclubs. Dies setzt auch eine gewisse Attraktivität und ein ansprechendes Äußeres voraus. Ein sicherer, barrierefreier und ansprechend gestalteter Eingangsbereich ist die Visitenkarte jedes Vereins. Es gilt unseren Verein zukunftssicher zu machen, damit unserem Tennisnachwuchs auch eine ansprechende Perspektive geboten werden kann. Unsere finanziellen Mittel sind jedoch begrenzt. Ihre Spende und der Erfolg unseres Projektes „Wir machen den Weg neu“, wären eine sehr große Unterstützung unserer derzeitigen Aktivitäten für den Jugendbereich und für unsere Mitglieder im Allgemeinen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird der Eingangsbereich saniert, d.h. neu gepflastert und der unsichere Übergang zur Rasenfläche verbessert. Die verbleibende Böschung wird neu bepflanzt bzw. begrünt.

Wer steht hinter dem Projekt?
Tennis Förderkreis des TV GW Weinheim e.V.

Hinter dem Projekt steht der Förderkreis des Tennisvereins TV Grün-Weiß Weinheim. Mit Hilfe engagierter Mitglieder haben wir uns als gemeinnütziger eingetragener Verein das Ziel gesetzt, unseren Tennisverein mit Projekten zu unterstützen, die über den Verein allein nicht umgesetzt werden können. Zu unseren Zielen gehören die Förderung tennismotivierter Jugendlicher, Mitwirkung bei der Gestaltung sportlicher und gesellschaftlicher Veranstaltungen, spezielle Maßnahmen zur Integration neuer Mitglieder.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Tennis Förderkreis des TV GW Weinheim e.V.
Richard Wallenfels 1. Vorsitzender
Waidallee 10
69469 Weinheim
Deutschland

Wir sind ein eingetragener gemeinnütziger Verein , eingetragen im Vereinsregister unter der Nummer VR431072

Project-ID: 12913