Einbruch Musikhaus Calle

Musikkapelle "Die Caller" 1829 e.V.

4.175 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
14.677 € von 4.000 €
95 Unterstützer
366 Prozent

Über das Projekt

In der Nacht vom 18. auf den 19. November wurde in unser Musikhaus in Calle eingebrochen. Dabei wurden zahlreiche Instrumente sowie elektronisches Equipment im Wert von ca. 35.000 € gestohlen. Um wieder spielfähig zu sein und unser Projekt "Bläserklasse" fortführen zu können, müssen die gestohlene Instrumente neu angeschafft werden. Dazu benötigen wir Deine Hilfe!

Finanzierungszeitraum:
01.12.2020 - 02.03.2021
Realisierungszeitraum:
02.12.2020 - 02.03.2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Die Einbrecher in unser Vereinsheim haben zahlreiche Instrumente sowie die komplette Musikanlage unserer vereinseigenen Tanzband gestohlen. Auch ein vollständiger Satz Instrumente für die Bläserklasse in der Grundschule Berge wurde entwendet. Aufgrund des Corona-Lockdowns konnte die neue Bläserklasse bisher noch nicht starten, daher lagerten alle Instrumente originalverpackt und unbespielt bei uns im Musikhaus. Jetzt ist alles weg. Das Projekt "Bläserklasse" kann nur fortgeführt werden, wenn die Instrumente neu angeschafft werden. Auch der Verein ist nur dann spielfähig, wenn ein Großteil des gestohlenen Inventars neu gekauft wird.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Durch die Unterstützung dieses Projektes kannst Du in zweierlei Hinsicht helfen! Zum einen ermöglichen Spenden die Fortführung des Projektes "Bläserklasse", worüber sich in erster Linie die Kinder der Grundschule Berge sehr freuen würden. Darüber hinaus hilft jede Spende unserem Verein dabei, das gestohlene Equipment zu ersetzen und somit wieder spielfähig zu sein.
Wenn Du also sowohl unseren Verein als auch die Kinder der Grundschule Berge unterstützen möchtest, bist Du bei diesem Projekt genau richtig!

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Wir als Verein sind, wie die meisten anderen Vereine auch, bereits durch die anhaltende Corona-Krise hart getroffen. Im Jahr 2020 konnten nahezu keine Auftritte gespielt werden. Ähnliches muss auch für 2021 befürchtet werden. Die Einnahmen brechen daher fast völlig weg, gleichzeitig verbleiben unvermeidbare Ausgaben. Als wäre das nicht genug, kommt nun der Einbruch in unser Vereinsheim hinzu. Vor dem Hintergrund wegfallender Einnahmen stellt uns die Neuanschaffung der gestohlenen Ausstattung vor eine riesige Herausforderung.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

In einem ersten Schritt werden die gestohlenen Instrumente der Bläserklasse neu gekauft. Es haben sich 13 Kinder angemeldet, die, sobald der Musikunterricht in der Schule wieder möglich ist, starten wollen und somit auf ihr versprochenes Instrument warten. Darüber hinausgehende Spenden werden genutzt, um die gestohlene Musikanlage zu ersetzen.

Wer steht hinter dem Projekt?
Musikkapelle "Die Caller" 1829 e.V.

Der gesamte Vorstand sowie alle aktiven Musiker der Musikkapelle "Die Caller" 1829 e.V. stehen hinter diesem Projekt.

Schon jetzt bedanken wir uns bei allen Spendern für die Unterstützung!!!

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Musikkapelle "Die Caller" 1829 e.V.
Lukas Stentenbach
Am Waller Bach 28
59872 Meschede
Deutschland

Project-ID: 15306