Eine Markise und Sonnenschirme für unsere Gäste im Café Bändel.

Jung und Alt im Quartier e.V. / "Café Bändel"

Für unsere Außenterrasse brauchen wir noch einen guten Sonnenschutz! Mit unserem Verein "Jung und Alt im Quartier" e.V. konnten wir ein Café von und für Beiertheimer und Bulacher schaffen.
660 € Unterstützung durch Ihre Bank!
2.155 € von 5.000 €
65 Tage
67 Unterstützer
43 Prozent

Über das Projekt

Café Bändel in Beiertheim-Drehscheibe im Quartier

Finanzierungszeitraum:
28.04.2022 - 26.07.2022
Realisierungszeitraum:
Sommer 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Mit der Gündung unseres Vereins, konnten wir unser Cafe eröffnen. So ermöglichen wir die Begegnung mit Menschen aller Generationen in Form einer "Drehscheibe für das Quartier in Beiertheim und Bulach"

  • Willkommensnachmittage für Neubürger
  • Infobörse aus dem Leben im Quartier
  • Beratungsangebote für pflegebürftige Bewohner und Angehörige
  • Entlastungsangebote für pflegende Angehörige
  • Kooperationen mit den Kindergärten, Schulen, Vereinen usw..
  • Umweltpädagogische Veranstaltungen für alle Altersgruppen
  • Lese- und Spielenachmittage und viele andere gemeinsame Aktionen.
Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Gäste aller Altersstufen und besonders unsere Nachbarn sind im Café herzlich willkommen!

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der sich nur duch das ehrenamtliche Engagement trägt.
Wir wollen eine "Drehscheibe im Quartier" für alle anbieten, den Satzungzwecken nachkommen und unsere sozialen Ziele und Angebote zusammen mit den Bürgern verwirklichen.
In unserem Café ist es auf der Außenterrasse im Sommer viel zu warm für unsere Gäste. Sie sollen sich dort dann gut beschattet aufhalten können.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir möchten den Besuchern eine freundliche und gemütliche Atmosphäre bieten, sie sollen sich im Café innen und außen wohlfühlen.
Dafür benötigen wir eine Markise und große standfeste Sonnenschirme.
Bei Überfinanzierung werden wir das Geld in weitere notwendige Anschaffungen für unsere Küche inverstieren.

Wer steht hinter dem Projekt?
Jung und Alt im Quartier e.V. / "Café Bändel"

Wir haben im Dezember den Verein:
"Jung und Alt im Quartier e.V." gegründet .
Die Idee hat sich aus der Gruppe "Begegnungsstätte für Jung und Alt" gebildet, die seit 2019 besteht.
Die Gruppe ist Teil der "Bündnisses: Gut leben und älter werden in Beiertheim und Bulach" , welches zusammen mit den Bürgervereinen, den Kirchen und auch der Stadt entstanden ist.
Unsere Gruppe suchte von Anfang an einen Raum/Café, in dem sie sich mit allen Angeboten einbringen kann. Mit der Vereinsgründung und der Anmietung eines Ladens, hat sich dieser Wunsch jetzt endlich erfüllt.
Wir sind natürlich weiter mit dem Bündnis verbunden und verfolgen gemeinsame Ziele und Interessen.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Jung und Alt im Quartier e.V. / "Café Bändel"
Veronika Drechsler
Breite Straße 58
76135 Karlsruhe
Deutschland

Die Homepage wird noch erstellt.
Veronika Drechsler 1. Vorsitzende
Mailadresse noch nicht .

Project-ID: 18295