Ein Leuchtturm für die Lausitz

Puls e.V

Cottbus kann Zukunft: mit klimafreundlichen Ideen für Europa. Wie wäre es mit einer Seilbahn zum Cottbuser Ostsee? Betrieben mit Erneuerbaren, als Teststrecke einer Fabrik, die Nahverkehr als Kombi aus Seilbahn und smarten Kabinenbussen neu erfindet.
410 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
2.010 € von 2.000 €
42 Unterstützer
100 Prozent

Über das Projekt

Die Lausitz kann noch mehr. Warum nicht eine Seilbahn zum Cottbuser Ostsee? Betrieben mit erneuerbaren Energien, könnte diese Idee in Cottbus ein klimafreundliches Pilotprojekt verankern.
Wir möchten mit allen Cottbusern und Lausitzern große Pläne schmieden. Von wegen Spinnerei – vielleicht ist es der große Wurf, samt Fabrik und Produktion. Mit Broschüren, Website etc. wollen wir das Thema vorantreiben und eine Machbarkeitsstudie erreichen.

Finanzierungszeitraum:
10.12.2020 - 08.03.2021
Realisierungszeitraum:
Machbarkeitsstudie in 2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Wir wollen den Cottbuser und Lausitzern Mut machen. Der Wandel soll mit einem emotionalen Zukunftsprojekt die Fantasie anregen und die Herzen der Menschen erreichen, gleichzeitig eine europaweit einzigartige Zukunftstechnologie in die Lausitz holen, mit Chance auf neue Wertschöpfungsketten. Mithilfe von Broschüren, Informationsveranstaltungen und einem interaktiven Internetauftritt soll die Vision einer Seilbahn in Cottbus und mit ihr verbundener Chancen nahbar werden – und gleichzeitig Beteiligungsmöglichkeiten für alle Cottbuser und Lausitzer eröffnen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Angesprochen sind alle Bürgerinnen und Bürger in Cottbus und der Lausitz. Schließlich würde solch ein Leuchtturm für die gesamte Region nach innen und außen strahlen.
Mithilfe des Crowdfundings wollen wir die Menschen für innovative Ideen sensibilisieren. Wir suchen Sponsoren, Akteure und Partner, die sich aktiv in die Umsetzung dieser großartigen Idee einbringen und die Region voranbringen wollen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Es ist klar, dass sich die Region verändern wird. Aktuell stehen dafür noch unglaublich viele Wege offen. Einer davon könnte diese Attraktion für Cottbus und die Lausitz sein. Wir wollen unsere Heimat nach vorne bringen und innovative Zukunftsperspektiven schaffen.

Gründe dafür gibt es viele:

  • Es ist eine technische Innovation.
  • Der Eingriff in die bestehende Infrastruktur und Naturgebiete ist minimal.
  • Die Stadtseilbahn ist kostengünstig, klimafreundlich, flexibel im Einsatz – und sie sorgt für Freude, Emotion und Stolz.
  • Eine neue Produktion samt Forschung und Entwicklung könnte Cottbus für ganz Europa zum Lieferanten einer Mobilität der Zukunft machen..


Cottbus könnte passend zu Europas modernstem Bahnwerk, das gerade durch die DB errichtet wird, ein weiteres klimafreundliches Pilotprojekt in der Mobilität mit europäischer Ausstrahlung an Land ziehen.

Daher sollten wir groß denken und träumen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld finanzieren wir Broschüren, Informationsabende und einen interaktiven Internetauftritt. Dadurch machen wir unser Projekt bekannt, geben allen Menschen die Möglichkeit zum Mitmachen und gewinnen weitere Partner und Unterstützer. Gemeinsam setzen wir das Projekt "Seilbahn Lausitz" für Cottbus und die Region um.

Wer steht hinter dem Projekt?
Puls e.V

Engagierte Cottbuser in einer Initiativgruppe, die derzeit wächst – und bei der weitere Akteure gern willkommen sind.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Puls e.V
Marcel Linge
Alte Siedlung 26
03099 Kolkwitz
Deutschland

Project-ID: 14951