Digitale Ausstattung für unser Sprachencafé

Förderverein der GMS am Sonnenfeld

Als Erasmus+ Schule möchten wir auch digital mit unseren Partnerschulen im Ausland in Austausch gehen und benötigen dafür eine digitale Ausstattung für Videokonferenzen, podcast-Erstellung, etc, die in unserem Sprachenzimmer eingerichtet werden soll.
980 € Unterstützung durch Ihre Bank!
1.960 € von 10.000 €
27 Tage
16 Unterstützer
19 Prozent

Über das Projekt

Als Erasmus+ Schule möchten wir auch digital mit unseren Partnerschulen im Ausland in Austausch gehen und benötigen dafür eine digitale Ausstattung für Videokonferenzen (auch mit größeren Gruppen) , podcast-Erstellung, Kurzfilme, etc., die in unserem Sprachenzimmer, dem Café International, eingerichtet werden soll.

Finanzierungszeitraum:
08.06.2022 - 31.07.2022
Realisierungszeitraum:
Herbst 2023
Worum geht es in diesem Projekt?

Internationaler Austausch ist in heutiger Zeit kaum mehr wegzudenken. Neue Menschen kennen zu lernen und ihre Kulturen zu entdecken fördert Neugier, Offenheit und schafft Freundschaften.
Die Gemeinschaftsschule am Sonnenfeld Sachsenheim ist seit September 2021 eine Erasmus+ Schule und wird bis mindestens 2027 Teil dieses EU-geförderten Programms sein.
Erasmus+ bedeutet europaweiter Austausch.
Gerade in Pandemiezeiten sind Reisen nicht immer möglich. Aber auch ohne Pandemie ist ein virtueller Austausch eine zusätzliche Chance der Völkerverständigung und des Austausches.
Deshalb möchten wir einen 86 Zoll großen Bildschirm in unserem Sprachen- und Kommunikationsraum ‚Café International‘ einbauen, dazu Mikrofone, Kamera und Lautsprecher. Unsere SchülerInnen sollen die Möglichkeit haben, jederzeit mit ihren Freunden europa- und sogar weltweit zu chatten und das auch in einer größeren Gruppe und während der Schulzeit.
Was gibt es Schöneres, als sich dabei noch zu sehen und das jeweils andere Land direkt in unser Café zu holen?
Darüber hinaus ist unser Café nicht nur Begegnungsort, sondern auch Kreativ-Werkstatt, in der podcasts, Interviews oder Kurzfilme erstellt werden können, die wir mit unseren Partnerschulen teilen wollen.
Sollte das Geld reichen oder das Projekt überfinanziert werden, möchten wir von dem weiteren Geld eine Videokamera mit stabilem Stativ, sowie einem PC zur Bild- und Videobearbeitung anschaffen, damit die Projekte direkt vor Ort umgesetzt werden können.
Eine Greenscreen-Wand ist bereits vorhanden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Zielgruppe:
Schüler und Schülerinnen der Primar- und Sekundarstufe I der Gemeinschaftsschule am Sonnenfeld (Klassenstufe 3-10).

Ziele:
- weltweiter interkultureller Austausch mit anderen Kindern und Jugendlichen
- Verbesserung der Sprachkenntnisse
- virtuelles Reisen
- Schließen von weltweiten Freundschaften
- Erweiterung der Angebote des ‚Café International‘

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Die Schule setzt sich für internationale Projekte und somit für Völkerverständigung und weltweite Freundschaften ein. Ein Mit- und Füreinander ist die Voraussetzung für eine funktionierende Zukunft!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Durch dieses Projekt soll die Finanzierung der technischen Ausstattung, u.a. Bildschirm, Mikrofone, Lautsprecher und Kamera gesichert werden. Unsere internationalen Projekte können dann digital unterstützt werden.
Hier geht es in erster Linie um einen großflächigen Bildschirm mit Kamera, Lautsprechern und Mikrofon, mit dem sich Videokonferenzen auch mit größeren Gruppen bequem durchführen lassen.
Bei Überfinanzierung soll das Café zusätzlich mit Videokamera und stabilem Stativ und PC mit Schnittprogramm ausgestattet werden, um Kurzfilme auf Deutsch, Englisch, Französisch vor unserer Greenscreen-Wand zu erstellen.

Wer steht hinter dem Projekt?
Förderverein der GMS am Sonnenfeld

Der Förderverein der Gemeinschaftsschule am Sonnenfeld, in Zusammenarbeit mit dem Erasmus-plus-Team der Schule.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Förderverein der GMS am Sonnenfeld
Jasmin Henning
Oberriexinger Strasse 33
74343 Sachsenheim
Deutschland

Project-ID: 18032