Crowd out - gemeinsam etwas bewegen

Förderverein der Marie-Curie-Realschule plus e.V.

Wir wollen unsere Schule und den Schulhof mitgestalten! Aber leider kostet das viel Geld. Deswegen wollen wir ausschwärmen und Spenden sammeln, ganz nach unserem Motto "crowd out - gemeinsam etwas bewegen".
3.000 € Unterstützung durch Ihre Bank!
16.029 € von 10.000 €
8 Tage
69 Unterstützer
160 Prozent

ⓘ Dieses Video wird über YouTube abgespielt. Sobald Sie das Video starten, werden Daten an YouTube übertragen. Details stehen in unserem Datenschutzhinweis.

Über das Projekt

Unser Schulhof ist langweilig, die Pausen sind öde. Darauf haben wir keine Lust mehr! Das wollen wir ändern! Wir wollen mehr Spielmöglichkeiten, Plätze zum Chillen und eigentlich noch so vieles mehr. Für solche Wünsche fehlt aber oft das Geld. Deswegen nehmen wir das nun selbst in die Hand. Wir planen einen Spendenlauf für unsere Schule. Gemeinsam wollen wir etwas bewegen!

Finanzierungszeitraum:
26.04.2024 - 25.07.2024
Realisierungszeitraum:
Sommer 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Oftmals bleiben viele Wünsche der Schülerinnen und Schüler auf der Strecke und das soll sich nun ändern. Wir wollen das Schulleben ganz aktiv mitgestalten. Das gesammelte Geld möchten wir nutzen, um unseren Schulhof zu gestalten, Spiele für Pausen und Vertretungsstunden zu ermöglichen, unser Schülercafé zu verschönern und noch vieles mehr.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen so viel Geld wie möglich sammeln, um uns so viele Wünsche wie möglich zu erfüllen. Dazu gehören: Sitzgelegenheiten auf dem Schulhof, Spielekisten für die Pausen, Spielekisten für die Klassenräume, Ausstattung für das Schülercafé, uvm.

Zielgruppe des Projekts ist die gesamte jetzige und zukünftige Schülerschaft der Marie-Curie-Realschule plus.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Kinder verbringen viele Stunden am Tag in der Schule. Je wohler sie sich fühlen, desto größer ist die Motivation zu lernen. Und das ist wichtiger denn je! Schon jetzt würden über 600 Schülerinnen und Schüler von Ihrer Unterstützung profitieren. Hunderte werden folgen und sich an daran erfreuen können!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sobald die Finanzierung beendet ist, geht es an die konkrete Planung: Wie viele Bänke schaffen wir an? Werden es große oder kleine Spielkisten? Wie viele Kisten können wir anschaffen? Wie können wir das Schülercafé mitgestalten?

Wir erzielen viel mehr Geld als geplant? Nun, dann gibt es eben mehr Bänke, eventuell sogar ein grünes Klassenzimmer. So kann vielleicht jede Klasse eine eigene Spielekiste erhalten. Und möglicherweise ist schließlich auch ein Getränkekühlschrank für das Schülercafé nicht mehr nur eine Idee.

Wer steht hinter dem Projekt?
Förderverein der Marie-Curie-Realschule plus e.V.

Das Projekt wird organisiert und realisiert vom Förderverein der Marie-Curie-Realschule plus in enger Zusammenarbeit mit der Schülervertretung. Unterstützt werden wir dabei von der Schulleitung, dem gesamten Kollegium sowie der Verbandsgemeinde.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Förderverein der Marie-Curie-Realschule plus e.V.
Regina Bayer
Erlenweg 3
56470 Bad Marienberg
Deutschland

Project-ID: 25323