Bewässerung Naschgarten & Wasser-Sommerspaß bei den Leedener Zwergen

Elterninitiative Leedener Zwerge e.V.

Für die Bewässerung des neu angelegten Naschgartens und für die Wasserspiele bei heißen Temperaturen im Sommer fehlt die nötige Infrastruktur. Mit drei Wassersäulen soll der großräumige Spielplatz bestückt werden um den Garten zu versorgen.
1.655 € Unterstützung durch Ihre Bank!
4.705 € von 4.250 €
27 Tage
41 Unterstützer
110 Prozent

ⓘ Dieses Video wird über Vimeo abgespielt. Sobald Sie das Video starten, werden Daten an Vimeo übertragen. Details stehen in unserem Datenschutzhinweis.

Über das Projekt

Wasser marsch bei den Leedener Zwergen! Wir benötigen eine Bewässerung für unseren Naschgarten damit wir immer reichlich ernten können. Beerensträucher, Obstbäumchen und Gemüse werden dort angepflanzt und dann von den Kindern geerntet und zubereitet. Außerdem möchten wir auch wieder in unserer Matschküche kochen und uns bei heißen Temperaturen mit Wasserspielen etwas abkühlen. Helft uns, diesen Wunsch zu realisieren!

Finanzierungszeitraum:
20.03.2024 - 18.06.2024
Realisierungszeitraum:
Sommer 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Nach dem Umzug in unser neues Gebäude musste zunächst an anderen Stellen investiert werden. Für den dritten Sommer wünschen wir uns eine "Wasserinfrastruktur auf dem Spielplatz". Das wichtigste ist, dass unser neuer Naschgarten bewässert werden kann, damit die Ernte immer reichlich ausfällt. Außerdem wäre ein Wasseranschluss an der Matschküche grandios. Im Sommer spielt sich der Kindergartenalltag zum großen Teil draußen ab und da darf WASSER einfach nicht fehlen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, unseren Kindergarten mit der nötigen Infrastruktur zu versorgen. Als Elterninitiative in eigener Trägerschaft sind wir auf Spenden angewiesen um eben solche Vorhaben realisieren zu können. Zur Zeit besuchen 32 Kinder von 2-6 Jahren unsere 1,5-gruppige Einrichtung.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Dieses Projekt fördert nachhaltig die Entwicklung des Kindergartens. Die Ernte aus dem Naschgarten soll ein wesentlicher Bestandteil im Speiseplan der Kinder werden. Saisonales Obst und Gemüse wird gepflanzt, geerntet, und in verschiedensten Formen zubereitet und verspeist. Wir werden somit zu einem Teil ein selbstversorgender Kindergarten mit eigens angebauten Lebensmitteln. Allein das ist es Wert uns bei diesem Projekt zu unterstützen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird ein örtlicher Gas-Wasser-Installateur mit dem Bauvorhaben beauftragt. Sollte es zu einer Überfinanzierung kommen, wird das Geld für eine kleine Gärterausstattung für die Kinder verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?
Elterninitiative Leedener Zwerge e.V.

Hinter diesem Projekt steht die Elterninitiative Leedener Zwerge e.V.. (Trägerverein des gleichnamigen Kindergartens) Die Mitglieder unseres kleinen Vereins sind die Eltern der Kindergartenkinder.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Elterninitiative Leedener Zwerge e.V.
Fabian Heinzig
Auf dem Loesch 14
49545 Tecklenburg
Deutschland

Project-ID: 25341